WUDSN IDE: Das 6502 Assembler Plugin für Eclipse

Re: WUDSN IDE: Das 6502 Assembler Plugin für Eclipse
06.10.2015 um 21:35 Uhr von patjomki
So, getestet. Sehe ich das richtig und das Compilieren in ein .atr-File geht nur mit dem ATASM (ich verwende den MADS)?
Re: WUDSN IDE: Das 6502 Assembler Plugin für Eclipse
24.10.2015 um 23:39 Uhr von Jac
Hi,
die Methode in Makefiles.atr geht mit alle Compilern. Erst wird ins Zielverzeichnis compiliert, dann wird mit hias' "dir2atr" das ATR auf Basis des kompletten Zielverzeichnisses erstellt.
Viele Grüße, Peter.
Re: WUDSN IDE: Das 6502 Assembler Plugin für Eclipse
01.01.2019 um 15:34 Uhr von Jac
WUDSN IDE istjetzt auf GitHub

WUDSN IDE war schon immer Open Source, nun ist der Source Code auf für alle direkt auf GitHub verfübar.

https://github.com/peterdell/wudsn-ide

Videos über Neuerungen in WUDSN IDE

Zum Einstieg in das neue Jahr habe ich das letzte noch fehlende Video mit den Neuerung der Version 1.6.6 aufgenommen und hochgelanden.

https://www.youtube.com/watch?v=PNsV16t ... 018938BA5E

Es ist Teil 14 in der Playlist

https://www.youtube.com/playlist?list=P ... 018938BA5E

Damit habe so langsam alle Steine aus dem Weg, um die schon längt überfällige Version 1.7.0 freizugeben.
auf ABBUC.de antwortenauf ABBUC.de lesen alle aktiven ABBUC-Forum-Themen zurück zu atarixle.de