menü für diskette

menü für diskette
04.02.2019 um 17:28 Uhr von jitten43
Hallo

Vielleicht kann mir ja hier in diesem Forum jemand weiterhelfen.
Ich habe nach über 20 Jahren meinen 800 XE mit Floppy XF551 wieder zum laufen bekommen.
Ich war damals dabei meinen Spieledisketten ein Schnellstartmenü zukommen zu lassen.
Ich kann dieses Programm nur nicht mehr finden und habe eigendlich auch schon alles ausprobiert.
Das Thema war hier schon im Forum aber das vorgeschlagene Programm ist nicht das welches ich habe.
Ich kann ja wohl nur Programme verwenden die ich jetzt schon auf Diskette habe
Das Programm welches ich damals verwendet habe sieht dann so aus das man beim Start oben den Diskettennamen hat und darunter die Buchstaben A,B,C... und dahinter den Namen des Spieles.
Hat jemand ein Ahnung welches Programm das gewesen sein könnte.

Gruß Uwe
Re: menü für diskette
Benutzeravatar05.02.2019 um 00:30 Uhr von FlorianD
klingt nach NDOS Converter, auch als NanoDOS bekannt, Autor Stefan Baucke (oder so ähnlich).

guck mal hier:
viewtopic.php?f=3&t=9821&hilit=ndos
Re: menü für diskette
05.02.2019 um 17:38 Uhr von jitten43
Hallo

Den Beitrag habe ich gelesen. Von den Programmen die dort erwähnt wurden habe ich keins.
Ich bin mir nach der langen zeit auch nicht mehr so hundertprozentig sicher das ich das Programm noch habe.

Gruß
Re: menü für diskette
Benutzeravatar05.02.2019 um 18:38 Uhr von Burkhard
Bei SD und ED Disks ist durchaus N-DOS zu empfehlen!
Aber DD Disks ließen sich damit mein. nicht (ver/be)arbeiten!
Re: menü für diskette
05.02.2019 um 18:47 Uhr von jitten43
wie kann man denn an dieses Programm kommen.

Runterladen wird sicher schwierig?
Re: menü für diskette
06.02.2019 um 02:34 Uhr von CharlieChaplin
Nun,

es gibt solche Menüs u.a. im Abbuc Mitgliederbereich zum runterladen, z.B. mit Nano-DOS (max. 18 Dateien, 90k+130k), Micro-DOS (max. 11 Dateien, 90k+130k), NDOS-DD (max. 18 Dateien?, 180k), Pico-DOS (max. 24 Dateien, 180k) und anderen, guckst du hier:

http://www.abbuc.de/mitgliedschaft/down ... ad/16/1184

Man findet diese Menüs aber auch bei pigwa (z.B. in der Holmes-Collection 1) oder bei atarionline.pl und div. anderen Atari Webseiten. Sogar in der Abbuc PD-Bibliothek gibt es eine Diskette mit solchen Menüs, z.B. unter PD-Nr. 0475 "Atari Tools" (Seite B). Auch bei der Teac Menu Disk (ebenfalls Abbuc PD-Bib.) sind einige der alten Menüs drauf zu finden...

NanoDOS.jpg
Beispiel für NanoDOS
NanoDOS.jpg (11.71 KiB) 441-mal betrachtet
Re: menü für diskette
06.02.2019 um 16:01 Uhr von jitten43
genau so sah mein Programm aus.
Ich kann es nicht mehr finden.
Ich habe aus der PD Bibliothek die Diskette bestellt.
Wenn ich mir das Programm herunterladen würde, weis ich ja nicht wie ich es auf eine 5,25 "
Diskette bekomme.

Gruß
auf ABBUC.de antwortenauf ABBUC.de lesen alle aktiven ABBUC-Forum-Themen zurück zu atarixle.de