WD65C02 Adapter für Atari XL/XE

Moderator: Sleeπ

Antworten
Benutzeravatar
cas
Beiträge: 219
Registriert: 18.06.2021 21:01
Wohnort: Solar System
Has thanked: 16 times
Been thanked: 104 times
Kontaktdaten:

WD65C02 Adapter für Atari XL/XE

Beitrag von cas »

Hi,

Bernardo Kastrup (The Byte Attic) hat eine kleine Platine entwickelt, um die 6502C (aka "Sally") CPU in Atari XL/XE Systemen durch eine handelsübliche WD65C02 CPU ersetzen zu können:

https://www.thebyteattic.com/p/sally-adapter.html

Die Pläne zum Adapter sind Open Source (AGPL) und auf Github zu finden: https://github.com/TheByteAttic/Sally-t ... 2S-adapter

Auf YT gibt es eine 5-teilige Video Reihe über die Entwicklung der Platine: https://www.youtube.com/playlist?list=P ... CpdcVa0mVF

Gibt es Bedarf für dieses Board? Wollen wir ggf. dieses Board als Erweiterung in den ABBUC Shop aufnehmen?

Benutzeravatar
cas
Beiträge: 219
Registriert: 18.06.2021 21:01
Wohnort: Solar System
Has thanked: 16 times
Been thanked: 104 times
Kontaktdaten:

Re: WD65C02 Adapter für Atari XL/XE

Beitrag von cas »

Wer das Board benutzen moechte sollte sich auch den Test von Jan Beta vorher anschauen: https://youtu.be/GC3ZbxoFN5U

Bei einigen XE Maschinen gibt es ggf. Probleme.

Benutzeravatar
CharlieChaplin
Beiträge: 119
Registriert: 18.06.2021 22:59
Has thanked: 18 times
Been thanked: 26 times
Kontaktdaten:

Re: WD65C02 Adapter für Atari XL/XE

Beitrag von CharlieChaplin »

Von Guus Assmann (sp?) gab es sowas als DIY-Bastelei. Unterlagen findet man u.a. hier:
http://www.b-pahl.de/atari8bit/65c02/65c02.html

Unter dem "Wie und warum?" findet man auch gleich einen Nachteil, die eine solche Änderung/Erweiterung hat, nämlich alle Programme (Demos, Spiele, Anwendungen), die illegale Opcodes verwenden laufen damit nicht - leider sind das mehr als man denkt und vielleicht ja das eine oder andere Lieblingsprogramm. Bei drac030/KMK gibt es eine kleine unvollständige Liste, die er zwar für die 65816 gemacht hat, die aber für den 65C02 genauso zutrifft: http://drac030.krap.pl/en-kompatybilnosc.php

Die Liste ist nicht up-to-date, auch viele neuere Games (z.B. von XXL) nutzen illegale Opcodes und laufen mit der 65C02 nicht.

Benutzeravatar
GoodByteXL
Beiträge: 112
Registriert: 18.08.2021 12:10
Has thanked: 1 time
Been thanked: 14 times
Kontaktdaten:

Re: WD65C02 Adapter für Atari XL/XE

Beitrag von GoodByteXL »

Es gibt dazu noch eine Alternative aus Polen:

https://www.youtube.com/watch?v=2VxoGrgggR0

Da wird eine MOS 6502 CPU verwendet, so wie im 400/800.

Erhard
Beiträge: 212
Registriert: 04.11.2021 15:52
Has thanked: 11 times
Been thanked: 28 times
Kontaktdaten:

WD65C02 Adapter für Atari XL/XE

Beitrag von Erhard »

Nebenbei zur Info:

Die 65SC02 vom Western Design Center läuft nicht mal in der Speedy, obwohl da nativ eine 65C02 drin ist ...

Dabei hat diese CPU sogar eingebaute Tri-State-Ausgänge, was man im Atari wirklich gut brauchen könnte (wenn der ANTIC den Bus beansprucht).
Wieso denke ich bei "Update Orchestrator Service für Windows Update" bloß immer an eine Kakophonie ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast