Anleitung sdrive^2 (auf deutsch)?

Anleitung sdrive^2 (auf deutsch)?
Benutzeravatar12.01.2021 um 11:19 Uhr von Sleepy
Hi,

ich habe eine Anfrag bekommen für eine deutsche Anleitung zum sdrive^2 aus dem Shop. Mit dem s-drive-Geräten bin ich nicht wirklich vertraut. :scratch_head

Gíbt es da was? Oder zumindest auf englisch? Ich habe mal ein wenig Onkel Duckduck befragt, bin aber nicht wirklich fündig geworden.

Oder ist die Anleitung für die ursprüngliche Version von Robert Petružela a Radek Štěrba , Bob!k & Raster & C.P.U noch aktuell?

Sleepy
Re: Anleitung sdrive^2 (auf deutsch)?
Benutzeravatar12.01.2021 um 12:41 Uhr von skriegel
Da das SDrive^2 auf dem originalen SDrive basiert, ist dessen Anleitung weitgehend anwendbar.

Alexej arbeitet noch an der Firmware, so dass das SDrive^2 mehr als 8 Plätze bietet. Ich frage ihn mal nach einer Dokumentation und dem aktuellen Stand.

Sein Plan unter anderem:
Komplett neuer Code, ATX-Unterstützung, Konfigurationsdatei auf der SD-Karte, Verbesserung der Atari-Software.
Re: Anleitung sdrive^2 (auf deutsch)?
12.01.2021 um 14:24 Uhr von DjayBee
Falls die ATX Unterstützung voran kommt, kann er von mir ein Test-ATX haben, mit dem er zemlich viele verschiedene Kopierschutzmethoden euf einmal durchtesten kann. Das Image ist auch gut als Regressionstest geeignet.

Er soll sich einfach melden.
Re: Anleitung sdrive^2 (auf deutsch)?
Benutzeravatar12.01.2021 um 16:11 Uhr von dl7ukk
Hi,

ich bin auch glücklicher Besitzer eines Sdrive^2.

Ich spreche nur für mich oder anders ...
ich würde mal behaupten ...

alle Grundfunktionen des Sdrive von Raster funktionieren. Probleme gibt es lediglich mit HiSpeed/ der Umschaltung vom Pokey- Divisor. Die Umschaltung geht nicht/ nicht immer. Bei mir hängt sich dabei das Programm auf, läßt sich aber per Reset "wiederbeleben". Die "voreingestellte" Hi-Speed (3xSio) läuft einwandfrei.

Ansonsten gilt, einfach Fragen stellen.

Sdrive^2, klein, direkt an den Sio Port anzustecken, Gesten gesteuert -- Oh nein -- berührungssensitiv
(touch-sensitive,, Induktionsschleife)

Insgesamt, der ideale Begleiter für Unterwegs.



dl7ukk
auf ABBUC.de antwortenauf ABBUC.de lesen alle aktiven ABBUC-Forum-Themen zurück zu atarixle.de