Atari VCS sind in der Auslieferung

Atari VCS sind in der Auslieferung
Benutzeravatar30.09.2020 um 00:51 Uhr von andreasb
Atari hat mit der Auslieferung der VCS begonnen. Der ersten sind bereits unterwegs.
Zuerst werden die Indiegogo Backer ihre Konsole in den Händen halten, die das Projekt unterstützt haben.

https://medium.com/@atarivcs/atari-vcs-backer-units-are-on-the-way-fe87b5cede93

Danach werden dann wohl die US Warenhäuser beliefert. Und ich hoffe es kommen auch welche nach Deutschland. Denn bei dem USA Zoll-Irrsinn würde eine Konsole locker um die 1000€ kosten wenn man sie selbst importiert.
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
Benutzeravatar30.09.2020 um 20:32 Uhr von andymanone
Hi Andreas,
ja, ich war ja einer der ersten Backer auf Indiegogo und
verfolge das Thema ja schon seit der ersten Stunde 8)...

Bin schon ein bisschen aufgeregt :D,
werde berichten sobald das VCS eingetroffen ist!
:beer:

Gtx.,
andY
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
11.11.2020 um 16:33 Uhr von atarimonster
Ich bin auch einer der Backer, aber ich habe das Geld schon soweit abgeschrieben. Bisher sieht man nichts außer Fotos, die man heute sehr gut faken kann.
Würde mich freuen, wenn ich mich irre, aber es kommt immer wieder ein Verschieben nach dem anderen... Mittlerweile soll es an den Joysticks hängen...

Mir stellen sich immer mehr Fragen:
Warum haben Entwickler noch keine Maschine gesehen?
Warum hat die Presse noch keine Maschine gesehen?
Alle Fotos stammen nur von Atari SA...?
Warum hat noch kein einziger Backer eine bekommen?

Ich sehe das Teil leider nicht wirklich kommen....
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
Benutzeravatar11.11.2020 um 16:54 Uhr von andymanone
atarimonster hat geschrieben:Ich bin auch einer der Backer, aber ich habe das Geld schon soweit abgeschrieben. Bisher sieht man nichts außer Fotos, die man heute sehr gut faken kann.
Würde mich freuen, wenn ich mich irre, aber es kommt immer wieder ein Verschieben nach dem anderen... Mittlerweile soll es an den Joysticks hängen...

Mir stellen sich immer mehr Fragen:
Warum haben Entwickler noch keine Maschine gesehen?
Warum hat die Presse noch keine Maschine gesehen?
Alle Fotos stammen nur von Atari SA...?
Warum hat noch kein einziger Backer eine bekommen?

Ich sehe das Teil leider nicht wirklich kommen....


Vielleicht hast Du Recht....
Aber ich muss sagen, ich war damals auch einer der Ersten, die das "OpenPandora"-Projekt von Michael Mrozek (DragonBox) vorfinanziert hatten...
Seit der Projektvorstellung und dem "Vorverkauf" hat es, wenn ich mich richtig erinnere, 4 Jahre gedauert, bis ich schlussendlich das Gerät in den Händen hielt....
Hier gabs einen ähnlichen "Verlauf" wie bei ATARI... ständig Rückschläge, ständig Probleme...
Da hatte ich das Geld auch schon abgeschrieben (waren etwa 300€ damals) :shocked:

Daher sehe ich das Ganze noch relativ gelassen.....

Im schlimmsten Fall hat man das Geld dann leider für eine Vision verbrannt, und im günstigen Fall hält man das Teil irgendwann mal in den Händen ;).

Gtx.,
andY
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
11.11.2020 um 22:09 Uhr von pixl
atarimonster hat geschrieben:Ich bin auch einer der Backer, aber ich habe das Geld schon soweit abgeschrieben. Bisher sieht man nichts außer Fotos, die man heute sehr gut faken kann.


Was mich immer ein wenig hoffen lässt, dass man doch immer wieder mal davon liest. Von der ATARI-lizenzierten Smartwatch hatte man deutlich weniger Infos und wurde sein Geld auch los :cry: Dabei war dort nur der Micro-USB-Anschluss das Problem glaube ich!?
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
Benutzeravatar11.11.2020 um 22:25 Uhr von andymanone
pixl hat geschrieben:Was mich immer ein wenig hoffen lässt, dass man doch immer wieder mal davon liest. Von der ATARI-lizenzierten Smartwatch hatte man deutlich weniger Infos und wurde sein Geld auch los :cry: Dabei war dort nur der Micro-USB-Anschluss das Problem glaube ich!?


@Smartwatch:
Ich hatte damals Glück und konnte mir noch zwei ATARI Fossil aus der "BIG TIC"-Edition sichern 8)

Sind zwar keine Smartwatch(es), aber haben auch irgendwie ihren Charme ;)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Gtx.,
andY
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
11.11.2020 um 23:04 Uhr von pixl
andymanone hat geschrieben:Ich hatte damals Glück und konnte mir noch zwei ATARI Fossil aus der "BIG TIC"-Edition sichern 8)
Sind zwar keine Smartwatch(es), aber haben auch irgendwie ihren Charme ;)

Hatte mir nur mal die 797/5000 der Limited Edition Asteroids - auch von Fossil - zugelegt. Ist aber halt wirklich eine ganz andere Klasse (und war, meine ich, auch günstiger als die ATARI Smartwatch)
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
Benutzeravatar11.11.2020 um 23:14 Uhr von andymanone
pixl hat geschrieben:Hatte mir nur mal die 797/5000 der Limited Edition Asteroids - auch von Fossil - zugelegt. Ist aber halt wirklich eine ganz andere Klasse (und war, meine ich, auch günstiger als die ATARI Smartwatch)

Ahh, auch nicht schlecht, sehr schön 8):thumbup:!

Also ich muß sagen, ich mag die Serie ;)
Eine Mischung aus Retro & zeitlos irgendwie...
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
Benutzeravatar12.11.2020 um 21:34 Uhr von andymanone
Es gibt übrigens wieder ein neues VCS-Update ;):

Update #39 from Atari VCS: Game, Stream, Connect

Und, das muss man auch sagen, sie reagieren interaktiv auf User-Kommentare...

Comments

Entweder gehts jetzt wirklich demnächst irgendwann los, oder das sind die letzten Zuckungen vor dem Exitus...

Man weiß es nicht ;), es bleibt jedenfalls spannend 8).

Gtx.,
andY
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
13.11.2020 um 13:45 Uhr von pixl
... Und noch ein Video vom neuen Joystick
https://youtu.be/BJ-VcWJCYow
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
Benutzeravatar12.12.2020 um 14:04 Uhr von andymanone
Für alle Skeptiker:

ATARI VCS Update 42:

Die Auslieferung an die Indiegogo-Backer hat gestern (am 11.12.2020) begonnen:

Atari VCS Shipping has Begun!

Gtx,
andY
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
Benutzeravatar19.12.2020 um 16:22 Uhr von andymanone
Tja, Freunde...

alle die hier schwarz gemalt haben und ständig von Scam & Fake geredet haben:

Mein VCS ist auf dem Weg!
Habe heute meine offizielle Versandbestätigung samt Trackingnummer bekommen :D!

Ich denke, Geduld und etwas Vertrauen lohnen sich manchmal einfach ;).

Gtx.,
andY
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
Benutzeravatar20.12.2020 um 03:15 Uhr von FlorianD
…mein VCS kam Weihnachten 1982 an.
Mit PacMan und Asteroids.
Oh wow, was waren mein Bruder und ich überrascht, dass uns dieser Wunsch erfüllt wurde.
Später kam dann Pitfall dazu (bekam mein Bruder als Geburtstagsgeschenk) und ich kaufte Moon Patrol vom Taschengeld (kack teuer der Kram damals).
Ein Freund hatte Night Driver, ein anderer Defender. Da wurde dann 1:1 ausgeliehen.


Das ist jetzt 38 Jahre her. Und ich habe das immer noch. Und die Schachteln und Anleitungen von allen Spielen.
Die Joysticks auch; die wurden mal repariert, aber große Teile von denen sind original.

Ein Upgrade war ein FBAS und S-Video-Mod vor ein paar Jahren, was das Bild GESTOCHEN scharf macht, auf Röhre und TFT.

Beim HNC Treffen hatte mal jemand ein paar neue Homebrew Module dabei, da sind wirklich tolle Spiele dabei, super Grafik und Spielwitz bzw *nochmal*-Faktor.
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
Benutzeravatar20.12.2020 um 20:26 Uhr von andymanone
Sieht doch tatsächlich - nach 38 Jahren - auch wieder so aus 8):D !

Wird dann wohl - wenn alles gut geht - unterm Weihnachtsbaum liegen :love:

Gtx.,
andY
 
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
Benutzeravatar29.12.2020 um 16:08 Uhr von andymanone
Zum Heiligabend hat es nun leider ganz knapp nicht geklappt (war um die Zeit in Dahlwitz-Hoppegarten, also schon gaaaanz nah :D !), aber gestern lag das VCS dann nun sozusagen endlich unter unserem
(Bonzai-)Weihnachtsbaum :mrgreen: !

Bild

Und NEIN, es sind keine leeren Boxen, kein Vaporware, kein Scam!
Es ist alle dabei und drin, was versprochen wurde 8) !

Ich finde, ATARI hat sich hier sehr viel Mühe gegeben.
Alleine die Aufmachung der Verpackung (auch der innere Teil) ist sehr hochwertig, stabil, passgenau und liebevoll gestaltet und muss sich nicht hinter den Global-Playern wie "Sony & Co" verstecken.

Die Console selbst, sowie die beiden Controller machen einen sehr wertigen und professionellen Eindruck.
Nichts sieht aus (oder stinkt) nach billigem Chinaplastik, weder die Console, noch die Controller oder die Kabel.

Hier bin ich übrigens sehr froh, dass ATARI (trotz weiterer Lieferverzögerung und massiver Kritik), sich hier die Zeit genommen hat, Produktionsfehler noch zu korrigieren (anstatt unter Zeitdruck fehlerhafte Ware auszuliefern!)

Man kann sich nun trefflich darüber streiten, ob es ein "echter" (oder überhaupt ein) ATARI ist oder nicht, bzw. ob man einen "PC im ATARI Case" braucht oder nicht. Hier ist die Community ja leider gespalten wie nie zuvor... :roll::(

Ich für meinen Teil jedenfalls freue mich über das neue VCS und bereue es nicht, das Projekt supportet zu haben :mrgreen: !

Ein Unboxing-Video erspare ich mir mal, da gibts mittlerweile schon diverse auf YT...


Hier mal ein paar Bilder vorab, bei Bedarf kann ich noch mehr Bilder posten...

BildBildBild

BildBildBild

BildBildBild

BildBildBild

BildBild

Gtx.,
andY
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
Benutzeravatar30.12.2020 um 23:32 Uhr von andymanone
Nicht sonderlich aufregend, aber ich wollt´s trotzdem mal posten ;):

Ich habe das VCS heute mal fix mit 32GB RAM und einer 1TB m.2 SATA aufgerüstet.

Habe jetzt sozusagen den leistungsfähigsten ATARI(-PC), der je von ATARI verkauft wurde 8):rofl2.

Versuche mich jetzt gerade dran, verschiedene Systeme (SteamOS, Win, Linux) im Multiboot-Mode zu installieren. Mal sehen, wie weit ich komme....

Gtx.,
andY

Bild Bild Bild
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
Benutzeravatar05.01.2021 um 20:55 Uhr von Bernd
Es gibt nicht nur Sammler. Die ersten Ebay Angebote sind auch Online.
Hier einer von der noch preiswerten Sorte....
https://www.ebay.de/itm/Atari-VCS-Onyx- ... Swxp1f87o~
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
Benutzeravatar05.01.2021 um 21:38 Uhr von andymanone
Bernd hat geschrieben:Es gibt nicht nur Sammler. Die ersten Ebay Angebote sind auch Online.
Hier einer von der noch preiswerten Sorte....
https://www.ebay.de/itm/Atari-VCS-Onyx- ... Swxp1f87o~

Ja das stimmt,
und der Preis ist wirklich noch human ;).
Habe da teilweise Angebote von knapp 700 USD + S/H (und mehr) mit nur einem Controller gesehen :roll:.
Das sind die typischen Wucherpreise, so wie damals auch anfangs beim C64 Mini & Co....

Nur falls es jemanden interessieren sollte:
Bei der CF-Kampagne damals habe ich folg. Preise bezahlt:

1. ATARI VCS Konsole = 199$
2. Classic Cont. + Game Controller = 59$
3. Versand = 33$

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Habe übrigens bisher:

- Win10 Pro
- Steam und Origin (Account)
- HATARI
- STeem
- Altirra

erfolgreich am Laufen auf dem VCS (ohne das original AtariOS zu modifizieren).

Win10 erkennt problemlos per BT den "ATARI Classic Controller" und den "Game Controller" und mein Logitech G25 Lenkrad (USB) funktioniert auch perfekt :thumbup:, sodass ich schon ein paar gepflegte Runden NfS drehen konnte 8) ...

BTW:
Im Umkehrschluss hat im AA Forum bereits jemand aus Neugierde das AtariOS sogar auf einem älteren MacBook zum Laufen bekommen (auf PC-HW läuft es ja sowieso in den meisten Fällen schon).

Also wer sich daran versuchen möchte ;)....

Gtx.,
andY
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
12.01.2021 um 16:13 Uhr von atarimonster
So,

nun ist doch endlich das Wunder geschehen und auch ich habe mein VCS tatsächlich gestern bekommen und anschliessen dürfen! Muss zugeben, ich war in letzter Zeit doch eher pessimistisch veranlagt...

Das Teil gefällt mir besser als ich es erwartet hatte.

andymanone hat geschrieben:
Bernd hat geschrieben:Habe übrigens bisher:

- Win10 Pro
- Steam und Origin (Account)
- HATARI
- STeem
- Altirra

erfolgreich am Laufen auf dem VCS (ohne das original AtariOS zu modifizieren).


Steam, HATARI, STeem, Altirra unter Linux oder Windows?

Gruß,

Martin
Re: Atari VCS sind in der Auslieferung
Benutzeravatar12.01.2021 um 16:30 Uhr von andymanone
atarimonster hat geschrieben:Steam, HATARI, STeem, Altirra unter Linux oder Windows?

Gruß,

Martin

Hi Martin, freut mich, zu hören :beer: !

@Deine Frage:
Ich weiß zwar, das ist "Bäähh" ;), aber bei mir läuft das alles unter Windoof Zehn ;).

Simpler (Hinter-)Grund:
99% aller meiner Tools, Dienste, EMU´s, Android-Apps und sonstigen Programme,
laufen einfach unter Win10 so, wie ich es mir wünsche, ohne große Frickelei :thumbup: .

Btw.:
Falls Du noch Fragen hast oder Hilfe benötigst, melde Dich einfach....
Ich weiß zwar nicht alles, denke aber, ich kann sicherlich in den meisten Fällen weiterhelfen ;).

Gtx.,
andY
auf ABBUC.de antwortenauf ABBUC.de lesen alle aktiven ABBUC-Forum-Themen zurück zu atarixle.de