Software Wettbewerb 2019

Re: Software Wettbewerb 2019
18.10.2019 um 19:11 Uhr von mbrinkmann
Ich habe schon alle Module abgeschaltet, das BASIC lässt sich scheinbar nicht komplett abschalten. Kann man die Ultimate irgendwie komplett abschalten, so dass nur Stock-Features verfügbar sind?
Re: Software Wettbewerb 2019
18.10.2019 um 21:55 Uhr von Dietrich
Ultimate-1MB kenne ich nicht genau, normalerweise schaltet das OS das BASIC ein und aus. Was mir sonst noch einfällt:
Boote mal eine DOS 2.5-Disk (mit DOS.SYS und DUP.SYS darauf) mit und ohne gedrückte OPTION-Taste. Mit OPTION solltest du im DUP-Menü landen (d.h. das BASIC ist aus), ohne OPTION im BASIC (nur READY ist zu sehen).
(Die OPTION-Taste musst du beim Einschalten/Booten solange gedrückt halten, bis der leere Textbildschirm erscheint.)
Re: Software Wettbewerb 2019
19.10.2019 um 09:01 Uhr von GoodByteXL
Für den Wettbewerbsbeitrag auf SoMag #51 hätte ich gerne funktionierende Images. Das Programm läuft weder von Disk noch von den davon angefertigten Images noch von den Images aus dem Download im MItgliederbereich.

Gelegentlich bootet es bis in das Startbild, drücke ich dann <START>, werden noch maximal 3 Sektoren (#4-6) gelesen, dann bleibt der Rechner mit schwarzem Bildschirm stehen.

Um sicher zu sein, dass etwas faul ist, habe ich einen jungfräulichen 800XL aus dem Fundus aktiviert und eine 1050 in den Originalzustand versetzt durch Ausbau der Speedy. Nichts hat geholfen, das Programm läuft bei mir ausschließlich auf Altirra.
Re: Software Wettbewerb 2019
19.10.2019 um 12:11 Uhr von Dietrich
Tja, bei mir läuft sowohl die Sondermag-Disk als auch der Download. Letzteren (in der Vorab-Version) habe ich ziemlich ausführlich auf einem Treffen in Hannover vor 2 Monaten auf meinem 800XL bespielt. Zur Probe habe ich noch mit einem Original-800XL und einer Original-XF551 die Original-Sondermag-Disk 4x gebootet: Keine Probleme. Muss also an deiner Disk, dem XL oder der Floppy liegen. Du kannst dein Equipment ja mal zur JHV mitbringen, dann können wir uns das genauer anschauen (Disk tauschen, Rechner tauschen).

Du kannst aber DH2 auch gut in Altirra spielen, denn einen Joystick braucht man nicht unbedingt. Außerdem geht da das Booten nochmal schneller und es gibt die tollen Freezer-Funktionen.
Re: Software Wettbewerb 2019
19.10.2019 um 13:22 Uhr von GoodByteXL
Dietrich hat geschrieben:Tja, bei mir läuft sowohl die Sondermag-Disk als auch der Download. Letzteren (in der Vorab-Version) habe ich ziemlich ausführlich auf einem Treffen in Hannover vor 2 Monaten auf meinem 800XL bespielt. Zur Probe habe ich noch mit einem Original-800XL und einer Original-XF551 die Original-Sondermag-Disk 4x gebootet: Keine Probleme. Muss also an deiner Disk, dem XL oder der Floppy liegen. Du kannst dein Equipment ja mal zur JHV mitbringen, dann können wir uns das genauer anschauen (Disk tauschen, Rechner tauschen).

Du kannst aber DH2 auch gut in Altirra spielen, denn einen Joystick braucht man nicht unbedingt. Außerdem geht da das Booten nochmal schneller und es gibt die tollen Freezer-Funktionen.

Habe gerade noch einmal das Image heruntergeladen und probiert. Es ist immer dasselbe Phänomen. Nach dem Start aus dem Startbild bleibt der Rechner mit schwarzem Bild hängen. Da es mit 6 verschiedenen Rechnern, 2 verschiedenen Diskettenlaufwerken 1050 und 2 verschiedenen FTDI232R-Interfaces von RespeQt immer mit dem gleichen Effekt hängen bleibt, muss es ein generelles Problem sein. Und das versuche ich einzugrenzen.
Code: Alles auswählen
[Disk 1] Read sector 161 (128 bytes)."
[Disk 1] Read sector 162 (128 bytes)."
[Disk 1] Read sector 163 (128 bytes)."
[Disk 1] Read sector 226 (128 bytes)." [x2] <--- Startbild fertig!
[Disk 1] Read sector 227 (128 bytes)."
[Disk 1] Read sector 4 (128 bytes)."


Was kommt denn in den Sektoren nach dem Drücken von <START>?
Es muss etwas sein, das alle meine Rechner einfrieren lässt, als ob die SIO geblockt wird. Der Ladevorgang bleibt stehen ...

In Altirra läuft es, aber wenn es auf echter Hardware Probleme macht, ist das ärgerlich und ggf. nicht wettbewerbskonform. Dass ein Programm auf keinem A8-Setup läuft, habe ich schon ewig nicht mehr erlebt. Aus meiner Sicht gibt's dafür nur 0 Punkte.

Nachtrag:
Völlig irre ...
Habe eben das ATR auf das KMK/JZ IDE PLus 2.0 Rev. C gelegt und mit der L-Option aus dem Interface-Menü gestartet - da bootet es korrekt durch und startet einwandfrei. Wo verdammt hängt die SIO bei mir ...
Re: Software Wettbewerb 2019
20.10.2019 um 00:12 Uhr von CharlieChaplin
Nun,

SoMag 51 Diskettenseite A (130k) getestet auf unverbasteltem 800XL mit 64k RAM (original Zustand) und Speedy 1050 mit gedrückter Option-Taste (Basic off): läuft! Download von Somag 51_A.ATR (130k) mit gleichem 64k Rechner und Speedy 1050: läuft. Diskette umkopiert auf 90k und getestet auf 64k XL mit Speedy: läuft.

130k Diskette von Sondermag 51 getestet auf Atari 800XL mit 576k RAM und Speedy 1050: läuft. ATR-Image (130k) geladen via SIO2PC (unter MS-DOS!) und Atari XL mit 576k RAM: läuft! Umkopiert auf 90k und getestet mit 576k XL und Speedy läuft, umkopiert auf 90k und getestet mit SIO2PC und 576k XL läuft. Tja...

Nachdem die 5,25" Abbuc Diskette mit dem Sondermagazin 51 mehrere Tage nur herumlag, gerade eben um 24:00 oder 0:00 Uhr nochmal auf 64k Rechner und Speedy getestet: läuft. Also an dem Spiel scheint es nicht zu liegen...

Mit folgender HW kann (oder will) ich nicht testen: U1MB, Rapidus, Sophia, Antonia, SIDE/SIDE-2, Evie, VBXE, SDrive, SDrive-Max, SDX, Black Box, MIO, MSC-IDE, IDE-2, My-IDE, My-IDE II, ...

Mit folgender HW könnte ich noch testen: SIO2SD, SIO2USB, XF551 (5,25"), XF (3,5"). Bei mir läuft grundsätzlich das XL-OS Rev. 2 (Rev. 3 oder 4 nutze ich nicht, andere OS wie QMEG oder SPOS nur extrem selten).

Nachtrag: Heute Nacht noch getestet mit einer XF und 3,5" Lw, sowie Hyper-XF-OS als D1 und eingeschalteter 1050 Speedy als D2. Mit slow/standard speed läuft DH2 von der 3,5" XF einwandfrei, jedenfalls bis zum Start des Spiels bzw. dem Erscheinen des Dungeons und der Fledermaus. Mit ultra- oder hyperspeed aus dem Floppy-ROM gibt es bei Page 1 in der untersten Zeile im Spiel Datenmüll zu sehen, bei Page 6 lädt das Spiel nicht bzw. stürzt noch vor dem Titel ab. Da meine 5,25" XF auch mit Hyper-XF OS ausgestattet ist, dürfte es da genauso sein (ein original XF OS habe ich nicht mehr da)...
Software Wettbewerb 2019
Benutzeravatar20.10.2019 um 10:24 Uhr von Erhard
Hi,

GoodByteXL hat geschrieben:Was kommt denn in den Sektoren nach dem Drücken von <START>?


ich würde genauso aus dem Anzug springen wenn dieses völlig unverständliche Verhalten auf meinem System / auf meinen Systemen auftreten würde.

Ich denke, daß man ohne Fehlersuche an einem nicht funktionierenden System nicht weiter kommt. Du hast da sicherlich alles gemacht, was man ohne SIO-Mitschnitt mit einem Logikanalysator und Freezer mit eingehender Analyse machen kann. Du hast so viel Hardware getauscht - es kann schon fast nur noch am Aufstellort der Hardware liegen. Aber alles andere läuft ja auf Deinem System. Ist zum Haare Ausrupfen.

Nach dem START wird übrigens meines Erachtens das vorgegebene oder ausgewählte Level geladen.

CU, Erhard
Re: Software Wettbewerb 2019
24.10.2019 um 09:33 Uhr von freetz
Last Call für die noch verbleibenden Mitgliedsnummern 237, 357 und 398 mich zu kontaktieren, um ihre Stimme noch einmal abzugeben, um dann auch für "Block on Legs" abstimmen zu können - morgen schicke ich die Ergebnisse des Online-Votings an Wolfgang, bis dahin müsste das über die Bühne gegangen sein...
Re: Software Wettbewerb 2019
25.10.2019 um 18:37 Uhr von freetz
Da ich wegen des 5. Geburtstags unserer Ältesten morgen nicht bei der JHV dabei sein kann (Danke an CharlieChaplin, der die Präsentation der Wettbewerbsbeträge freundlicherweise übernimmt!), bleibt es mir, mich hier als Organisator des Software-Wettbewerbs zu verabschieden. Wie schon auf der letzten JHV erklärt, stehe ich für eine weitere Amtspreiode nicht mehr zur Verfügung und mein morgen zu wählender Nachfolger wird die Dinge von hier an übernehmen. Im Zuge der Neuwahl des Vorstandes ist so ein grundlegender Neuanfang sicherlich auch sinnvoll. Ein großes Dankeschön an alle Wettbewerbsteilnehmer der letzten drei Jahre und alle, die mit ihrer konstruktiven Kritik dazu beigetragen haben, den Wettbewerb immer weiter zu verbessern. Das ist es, was den Atari und die Community sicher noch lange am Leben erhalten wird.

Viel Spaß morgen auf der JHV und dem neuen Vorstand alles Gute

F.
Re: Software Wettbewerb 2019
Benutzeravatar26.10.2019 um 23:25 Uhr von FlorianD
Das Endergebnis:

Code: Alles auswählen
1   Dungeon Hunt 2      351
2   Castle Defender      343
3   multi 10            315
4   Train 3            304
5   ATR Maker Deluxe      254
6   ATFILE 1.1         247
7   Full House Poker      245
8   601F               239
9   Warriors            230
10   Block On Legs: First Steps   214
Re: Software Wettbewerb 2019
Benutzeravatar01.11.2019 um 14:51 Uhr von Rockford
Hallo Zusammen,
Hello Everybody,

hier findet ihr das offizielle Endergebnis des ABBUC Software Wettbewerbs 2019:
here you can read the official result of the 2019 ABBUC software competion:

http://www.abbuc.de/atari/software-ressort

Gruss, Holger
Re: Software Wettbewerb 2019
07.11.2019 um 18:05 Uhr von cas
Rockford hat geschrieben:Hallo Zusammen,
Hello Everybody,

hier findet ihr das offizielle Endergebnis des ABBUC Software Wettbewerbs 2019:
here you can read the official result of the 2019 ABBUC software competion:

http://www.abbuc.de/atari/software-ressort

Gruss, Holger


Und auch im Gopher

gopher://abbuc.social:70/0/ABBUC_e.V./S ... bewerb.txt

English:
gopher://abbuc.social:70/0/English/ABBU ... tition.txt
auf ABBUC.de antwortenauf ABBUC.de lesen alle aktiven ABBUC-Forum-Themen zurück zu atarixle.de