Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe

Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
Benutzeravatar01.05.2019 um 02:13 Uhr von luckybuck
Hallo zusammen,

bei ebay gibt es aktuell das Handbuch/Booklet zur ATMAS II Toolbox. Dieses fehlt uns noch! Das ATR dazu haben wir. Bevor die Clubkasse aber unnötig belastet wird, wollte ich fragen, ob einer/eine von euch das hat? Das sind, soweit ich weiß, nur 20 Seiten. Ist somit schnell fotografiert bzw. gescannt. Gerne auch unfrei (ich zahle dann das Porto) an mich und ich schicke es auf meine Kosten zurück. Wäre cool, wenn Ihr helfen könntet. :-)

Vielen lieben Dank vorab.

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R4 ... X&_sacat=0
Re: Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
01.05.2019 um 10:21 Uhr von HiassofT
Ich hab' ATMAS II und Toolbox damals original gekauft, bei der Toolbox war aber nur eine doppelseitig bedruckte, gefaltete A4 Seite / Kurzanleitung dabei - die genauso aussieht wie das was man auf dem ebay Bild sieht.

Die Seite erwähnt, dass man das LIESMICH.DOC von der Disk ansehen soll.

Ich kann Dir die Seite später einscannen.

so long,

Hias
Re: Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
01.05.2019 um 11:01 Uhr von HiassofT
Hier ist der Scan der Kurzanleitung

so long,

Hias
Re: Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
01.05.2019 um 13:08 Uhr von CharlieChaplin
Scheint tatsächlich zur Toolbox nur eine Kurzanleitung zu geben, das Handbuch ist hingegen für den ATMAS II, hier die Beschreibung des 140Euro ebay Angebots:

Lieferumfang:
ATMAS-II Diskette
ATMAS-II Handbuch
ATMAS-II Referenzkarte
ATMAS-II Beilagenblatt Pluspunkte
Toolbox Diskette
Toolbox Kurzanleitung

Von meinem Freund Andre (videogames-orbit) gibt es noch ein 150Euro Angebot zu ATMAS II von Redysoft+Hofacker, mit Atmas II Diskette, Originalverpackung und zwei Büchern, nämlich ATMAS II Handbuch und Programmieren in Maschinensprache mit dem 6502 von E.Flögel.

In den 90ern hatte ich Hofacker in Holzkirchen mal wegen der Atari Programme angeschrieben, die hatten mir sogar zurückgeschrieben und die meisten Programme noch zum original Verkaufspreis im Angebot (waren damals 50-100 DM, je nach Programm). Aber die 90er sind ja nun auch schon wieder 20-29 Jahre her, ist also recht wahrscheinlich, dass es da gar nix mehr gibt...

Bei Heise fand ich mit dem Google Suchwort "Hofacker Holzkirchen" folgenden Beitrag (gepostet zu Data Becker, die gerade dicht gemacht hatten):

Vielleicht machen sie es ja so wie der Hofacker Verlag, Holzkirchen
Dann werden nach Gewerbeabmeldung die ´Reste´ nämlich einfach per
Schwarzverkauf bei eBay versilbert. Das bringt auch mehr, als lästige
Steuern abzuführen.

Der alte Hofacker macht das schon jahrelang (z.B. eBay->pickundspar),
Rechnungen gibt´s nicht mehr - heute heisst sowas "Privatverkauf" ;-)
Auf Anfragen erklärt Hofacker lapidar, "er sei doch schließlich jetzt
Rentner".

Hmmm, der "alte Hofacker" - ob der heute überhaupt noch lebt ?!?
Re: Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
Benutzeravatar01.05.2019 um 21:09 Uhr von luckybuck
Hallo Hias,

das ist ja der Wahnsinn! :-))) Da suche ich seit Jahren nach und Du machst das mal eben in ein paar Minuten. Unglaublich. Mega-Danke im Namen der Atari-Gemeinschaft. Da reicht ein Go Team nicht mehr aus. Das muss was besserer her:

Dankeschön.jpg
Dankeschön.jpg (10.17 KiB) 1136-mal betrachtet


Natürlich habe ich auch den ATMAS gekauft, aber zur Vollständigkeit fehlte noch die Toolbox. Keiner hatte die, schon gar nicht die Anleitung. Das ist ja cool, dass wir den Fall jetzt "quasi" abschließen können. :-)

Betr.: "quasi"
Die Infos von CC waren sehr hilfreich. Werde da mal weitermachen. Wenn er noch lebt, finde ich ihn. Das ist nicht das Problem. Das Problem ist, wie ihn überreden, dass nach Totalverkauf seine Sachen legal in die Wiki dürfen? Floppydoc und ich haben das etwas gefunden. Wir hoffen dass auf der HATZ fertig zu bekommen und wollen das Projekt dann angehen. Der Rest folgt via E-Mail.
:notworthy::notworthy::notworthy: euch beiden ganz, ganz herzlich.
:beer:
Re: Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
Benutzeravatar03.05.2019 um 09:59 Uhr von Wosch
Hi,
diese Seite von der Toolbox hab ich auch.
Wenn ich gewusst hätte das Sie gesucht wird.....
Gibt es irgendwo eine Webseite mit "Wird dringend gesucht" oder so?
Nicht so was wie Biete/Suche, sondern alle Sachen hintereinander aufgelistet
Dann könnte man einfach mal durchscrollen und schauen ob man das in seiner Sammlung hat
Gruß
Wolfgang
Re: Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
Benutzeravatar03.05.2019 um 10:33 Uhr von luckybuck
Hallo Wolfgang,

vielen lieben Dank, ja, die gibt es. Hier:

https://atariwiki.org/wiki/Wiki.jsp?page=Rarity%2010

unsere Fahndungsliste.

Es reicht hierbei aber völlig sich auf die 3 noch fehlenden deutschen Titel zu konzentrieren:
- Himmel Schreiber
- Atari Datenbank DXG 5723 Copyright © 1983 Atari Elektronik Vertriebs GmbH
- ATA MON DXG 5724 Copyright © 1983 Atari Elektronik Vertriebs GmbH

Dann wäre Atari Deutschland zu 100 % digitalisiert! Und zwar real, nicht vom reden her! Wir wären dann nach Atari BeNeLux Zweiter. :-) Atari F und GB sind uns schwer auf den Versen...

Optional wäre nur noch:
- Super Biorythmus (wurde es je fertig?)
- WWF-Club-Spiel - A cartridge used by German Television in the 80's for a call-in game via telephone - programmer has lived in Hattingen/Germany

Wünsche allen noch ein schönes Wochenende und bedanke mich vorab ganz herzlich für die Mithilfe.
:notworthy:
Re: Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
16.11.2019 um 19:25 Uhr von scramm
luckybuck hat geschrieben:

- Himmel Schreiber
- Atari Datenbank DXG 5723 Copyright © 1983 Atari Elektronik Vertriebs GmbH
- ATA MON DXG 5724 Copyright © 1983 Atari Elektronik Vertriebs GmbH




Ist das noch aktuell?
 
Re: Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
Benutzeravatar16.11.2019 um 19:54 Uhr von luckybuck
Hallo scramm!

Aber hallo!!!!

Ja, nur diese 3 Programme fehlen und Atari Deutschland ist zu 100 % digitalisiert!

Neben ATAMON sehe ich bei Dir rechts im Bild eine Diskette mit 5704 ?

Dazu habe ich bei mir keinen Eintrag...

Dann sage ich mal Giga-Danke im Namen der deutschen Atari-Gemeinschaft! Damit hast Du einen Bärendienst geleistet! :-) Rest -> PM

:goteam::goteam::goteam:
:beer::beer::beer:
Re: Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
16.11.2019 um 20:02 Uhr von scramm
5704 ist Himmelschreiber(deutsch), steht drüber :)

Die gehören nicht mir, sind aus der Diskettenbox von meinem Atarikumpel, sollte ihm die ganze Sammlung in ATRs umwandeln bevor er sie auf Ebay verkauft, Himmelsschreiber und Ata Mon gingen aber nicht zu kopieren, sind wohl kopiergeschützt
 
Re: Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
Benutzeravatar16.11.2019 um 20:04 Uhr von luckybuck
Atari Himmel Schreiber RX8059

aber als Cartridge! Daher die Frage...

Schaue bitte in Deine Nachrichten, habe Dir eine persönliche Nachricht geschickt.
:notworthy::notworthy::notworthy:
Re: Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
16.11.2019 um 20:14 Uhr von scramm
Öh, ich seh keine neue PN...

??
Re: Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
Benutzeravatar16.11.2019 um 20:22 Uhr von luckybuck
Klicke bitte auf scramm rechts, Dein Nickname müsste blau sein. Dann geht eine neue Seite auf, dann oben links muss stehen persönlicher Bereich, dort bitte klicken und gleich ein Lesezeichen machen. Das braucht man doch öfters. ;-)

Würde mich freuen von Dir zu lesen/hören.
:notworthy:
Re: Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
16.11.2019 um 20:26 Uhr von scramm
Na ja, wo der PN Bereich ist, weiß ich schon, sehe auch ein paar alte PNs, es steht da aber 0 neue Nachrichten,

ich schick dir mal eine
Re: Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
Benutzeravatar21.11.2019 um 12:20 Uhr von tfhh
Ich weiß. Freie Marktwirtschaft und so. Aber dieser eBay-Verkäufer ist mir schon mehrfach dadurch aufgefallen, daß er oder sie gelegentlich nicht ganz so alltägliche Dinge verkauft und prompt, nachdem hier im ABBUC-Forum darüber gesprochen wurde, der Preis exorbitant steigt. Finde ich irgendwie... unschön. Das hat nichts mehr mit Hobby und Spaß zu tun, das ist blanke Gier.

eBay Auktion Himmelsschreiber

Vor 2 Tagen waren es noch 2222.22 Euro, nun "nur" noch 1111.11 Euro.

Solchen Typen wünsche ich die Pest an den Hals, und bitte Roland darum, keinen müden Cent dafür auszugeben. So wichtig ist die Vervollständigung dann doch nicht, und frei nach Laotse, wer am Fluß wartet...
Re: Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
21.11.2019 um 15:02 Uhr von scramm
Bitte Jürgen, nicht hauen! :D
Ich will halt erstmal schauen, ob der Franzose kauft - der würde euch doch ne Kopie geben, so wie bei der Buchstabenlotterie, oder täusch ich mich da? Der Preis ist ja nicht in Stein gemeißelt, kannst Roland fragen, hab ja auch Preisvorschlag drin, dachte wir treffen uns irgend wo in der Mitte... oder so.
Re: Artefakt bei ebay - Bitte um Mithilfe
Benutzeravatar28.11.2019 um 17:43 Uhr von Wizard
Wenn ich das richtig sehe wurde das Angebot zurück gezogen und die Disketten neu eingestellt.

https://www.ebay.de/itm/Atari-Himmelssc ... SwFuJd0YHk

Grüße
Wizard
auf ABBUC.de antwortenauf ABBUC.de lesen alle aktiven ABBUC-Forum-Themen zurück zu atarixle.de