lotharek.pl

lotharek.pl
Benutzeravatar01.08.2019 um 16:49 Uhr von Montezuma
Da ich ein paar mal gehört hatte, dass die Versandkosten bei Lotharek sehr hoch sind, wollte ich das selbst verifizieren.

Das Ergebnis: ab €12,82
Für internationalen Versand - finde ich das OK.

Sollte sich der Käufer (statt PAYPAL) für eine Bank Überweisung entscheiden (möglich in EURO, GBP oder in PLN), kommt 3,5% Rabatt auf den gesamten Betrag. Dazu kommen noch Mengenrabatte (ab 3%).

Am Ende relativieren sich also die Versandkosten und der finale Betrag ist meistens akzeptabel.

Lotharek leistet tolle Arbeit und liefert sehr gute Qualität.
Sein Geschäft ist legal, er bezahlt Steuer und gibt für seine Waren Garantie. Das muss man auch bedenken.

Seine Preiskalkulation ist realisticher geworden, deswegen sind jetzt auch die Sammelbestellungen möglich (und wegen Rabatte sinnvoll). Früher war es nicht immer so - damals hatte Lotharek deswegen Menge Einschränkungen (ein Stück pro Bestellung) gehabt, sonst müsste er dazuzahlen.

Ich bekomme für meinen Bericht von Lotharek keine extra Rabatte, etc.
Ich habe es geschrieben, weil ich selbst zufriedener Kunde bin und manche Kritiken unrecht finde.
Es war übrigens toll, sich auf "Lost Party" mit ihm zu unterhalten und den neuen Ultrasatan MINI zu testen :)


lotharek.PNG
lotharek.PNG (34.39 KiB) 560-mal betrachtet
Re: lotharek.pl
Benutzeravatar01.08.2019 um 18:35 Uhr von skriegel
Ich bin ganz Deiner Meinung. Lotharek liefert mittlerweile (das war nicht von Anfang an so, um ehrlich zu sein) super Qualität, ist echt schnell und kommuniziert einwandfrei.

Ich hatte ein einziges mal defekte Hardware ihm, da hat er anstandslos Ersatz geschickt. Selbst das Rückporto für die defekte Hardware hat er übernommen.

:thumbup:
Re: lotharek.pl
Benutzeravatar01.08.2019 um 22:57 Uhr von Bernd
Ich habe bei der letzten Großbestellung, danke Marcin fürs mitbringen, mehrere 64K Sram Adapter von Lotharek zugelegt. Wer seinen 600XL auf 64k aufrüsten möchte oder den XL Originalspeicher ersetzen will, der bekommt von ihm die perfekte Erweiterung.
https://lotharek.pl/productdetail.php?id=232
Für den Freddy hat er auch einen Ersatz herausgebracht.
https://lotharek.pl/productdetail.php?id=233

Schaut mal unter Hardware in Entwicklung (In Development).
SIDE3 , Incognito2 und, etwas was ich seeeehhhhhrrr gerne hätte, den TOMS 710 clone..

Auch ich bekomme kein Geld für die Werbung.
Lotharek ist TOP, Daumen hoch! :thumbup:
Re: lotharek.pl
05.08.2019 um 12:48 Uhr von slx
Ich kann mich da nur anschließen. Alle bisherigen Bestellungen haben problemlos funktioniert und die Versandkosten sind auch noch im Rahmen.

("Unser" tf_hh hat allerdings bei der Verpackung und bei den Anleitungen die Nase vorn, wiederverwendbare antistatische Ziploc-Beutel habe ich sonst noch nie bekommen und bei Lotharek sind die Anleitungen mitunter etwas knapp oder gar nicht vorhanden.)
Re: lotharek.pl
Benutzeravatar06.08.2019 um 07:03 Uhr von tfhh
Moin,

ich wüßte auch nicht, auf welcher Basis negative Kommentare über Lotharek bestehen sollten. Ich bestelle jeden 2. Monat Hardware bei ihm, bisher alles einwandfrei. Es gab einmal einen defekten SIO Splitter (unerklärlich viele Pins verbogen, teilweise gerissen), da hat er prompt ein neues Gerät gesendet. Schnelle Antworten per EMail, freundliche Reaktion. Ich habe kein Grund zu meckern, nie gehabt.

Ein Spaß ist es, mit ihm mal eine Skype-Videosession zu machen 8)

Viele Grüße, Jürgen
Re: lotharek.pl
Benutzeravatar06.08.2019 um 19:37 Uhr von skriegel
Heute ist mein SIDE2 gekommen. Zusammen mit einem Bonbon. Süß. ;)

lotharek.jpg
lotharek.jpg (246.14 KiB) 421-mal betrachtet
Re: lotharek.pl
Benutzeravatar07.08.2019 um 07:18 Uhr von Sleepy
Ich wüßte - auch bei längerem Nachdenken - nichts was es zu bemängeln gibt... Die Geräte sind einwandfrei, gut verpackt, schnell geliefert, die Preise sind meines Erachtens völlig OK (klar, es gibt immer Leute die meinen es geht billiger - die sollen es aber erst mal bei gleicher Qualität besser machen), Fragen wurden zeitnah beantwortet. Was will man mehr? :D

Sleepy
Re: lotharek.pl
07.08.2019 um 10:00 Uhr von rgambke
Abwicklung, Preis und Qualität meiner SIDE2-Bestellung vor ein paar Wochen haben mich dann auch dazu gebracht, gleich noch den dicken SIO2SD, Ultimate, Rapidus, VBXL, den SIO-Splitter, 10502PC und Netusbee zu ordern. Freu mich auf den Bastelspaß der nächsten Wochen! :D

Gruß, Rene
Re: lotharek.pl
10.08.2019 um 15:07 Uhr von rgambke
Hat hier schonmal jemand die Ultimate Erweiterung und den Rapidus bestellt?

Im Video zur Installation ist von einem beigelegtem 4poligem Kabel bei der Ultimate die Rede, mit dem es mit der Rapidus verbunden wird. Das hab ich noch nicht gefunden.

Dann ist auf der Rapidus auch noch ein 3-Pin Connector, der auch irgendwie nach Anleitung verbunden werden soll. Im Bausatz befindet sich dafür der Stecker. Mit den winzigen Kontakten zum Selbercrimpen. Also erstmal Crimpwerkzeug dafür kaufen oder sollte da schon ein fertiges Kabel beiliegen?

Auch beiliegendes Montagematerial (fitting Items) fehlte bei mir.

Gruß, Rene
lotharek.pl
Benutzeravatar14.08.2019 um 08:41 Uhr von Erhard
Hi,

rgambke hat geschrieben:Auch beiliegendes Montagematerial (fitting Items) fehlte bei mir.


frag doch Lotharek einfach mal (auf die Nette).

CU, Erhard
Re: lotharek.pl
14.08.2019 um 10:09 Uhr von rgambke
Mach ich auf jeden Fall. Heute kam die letzte Lieferung. Wenn ich fragt, möchte ich auch gleich Feedback geben, was man bei den Aufbauhinweisen evtl. noch ergänzen könnte. Allein die Konfigurationshinweise zum Betrieb von Side2 mit Ultimate passen nicht mehr ganz.

Gruß, Rene
Re: lotharek.pl
16.08.2019 um 09:31 Uhr von rgambke
Ich muß jetzt wirklich mal sagen: Super Service!!! :notworthy:

Vorgestern kam mein 10502PC Adapter. Er wurde zwar mit dem richtigen Treiber unter Windows erkannt, auch Kafar hat ihn angesprochen, aber das Diskettenlaufwerk wurde nicht entdeckt. Getestet mit 2 Laufwerken und 2 PCs.

Nachdem ich Lotharek eine Mail geschrieben habe, kam in kurzer Zeit die Antwort. Ich hab Photos und Screenshots geschickt, er gab Hinweise, was ich noch testen könnte.

Fazit: Nach mehreren Stunden Mailverkehr und Testen - auch von Lothareks neuem Code -, Flashen von neuem FTDI-Code, lief mein Adapter gestern kurz vor Mitternacht und erkannte die Laufwerke. Lotharek hat gleich neue SW auf seine Homepage gelegt und die Beschreibungen angepaßt.

Das ist echtes Engagement! Dafür bezahle ich gern die wirklich angemessenen Preise bei ihm!

Gruß, Rene
lotharek.pl
Benutzeravatar18.08.2019 um 09:13 Uhr von Erhard
Hi,

da fällt mir ein - da muß ich auch direkt mal nachschauen.

Mein 10502PC/ Sio2PC-USB REV2 - da gab es auch ein Problem. Entweder die 1050 oder die XF braucht ein RDY-Signal und das gibt / gab er nicht her ....

CU, Erhard
Re: lotharek.pl
Benutzeravatar18.08.2019 um 10:19 Uhr von dl7ukk
Hallo Erhard,
Erhard hat geschrieben:Hi,

da fällt mir ein - da muß ich auch direkt mal nachschauen.

Mein 10502PC/ Sio2PC-USB REV2 - da gab es auch ein Problem. Entweder die 1050 oder die XF braucht ein RDY-Signal und das gibt / gab er nicht her ....

CU, Erhard

guckst Du hier.


Gruß
Re: lotharek.pl
Benutzeravatar18.08.2019 um 10:28 Uhr von dl7ukk
Hallo Rene

rgambke hat geschrieben:Ich muß jetzt wirklich mal sagen: Super Service!!! :notworthy:
Das ist echtes Engagement! Dafür bezahle ich gern die wirklich angemessenen Preise bei ihm!

Ja, Lotharek ist prima, aber Super? Super wäre, wenn er das Problem des 10502PC Adapters mit einer 1050, welches er (mindestens) seit November letzten Jahres kennt, in der Beschreibung erwähnt hätte (siehe oben). Würde beiden Seiten 'ne Menge Zeit sparen ...

Aber abgesehen davon, ich kaufe auch gerne bei ihm. :D

Gruß
Re: lotharek.pl
19.08.2019 um 13:59 Uhr von rgambke
Aber inzwischen steht das doch auf seiner Seite, oder?

https://lotharek.pl/productdetail.php?id=157

Trotzdem habe ich noch Probleme, mit Kafar von meinen 1050 mit Speedern Disketten zu lesen. Mit ALibPC klappt es aber. Und XF551 DS/DD wird anscheinend auch nicht unterstützt. Dafür mußte dann Aspeqt ran. Egal, am WE meine letzten ~120 Disks gerippt.

Gruß, Rene
Re: lotharek.pl
Benutzeravatar19.08.2019 um 16:39 Uhr von dl7ukk
Hallo Rene,
rgambke hat geschrieben:Aber inzwischen steht das doch auf seiner Seite, oder?

https://lotharek.pl/productdetail.php?id=157
Ja, das steht in der Tat auf der Site, daß hatte ich noch nicht gesehen, bin ja nicht laufend dort. :(
Danke für den Hinweis.

Trotzdem habe ich noch Probleme, mit Kafar von meinen 1050 mit Speedern Disketten zu lesen. Mit ALibPC klappt es aber. Und XF551 DS/DD wird anscheinend auch nicht unterstützt. Dafür mußte dann Aspeqt ran. Egal, am WE meine letzten ~120 Disks gerippt.[q

Glückwunsch, daß es nun läuft.
Zu Kafar kann ich überhaupt nichts sagen. Ich habe unter Linux mit der Soft von Hias gearbeitet und da lief Alles (nach der Modifikation) prima.

PS: Jetzt weiß ich auch warum ich auf der Site die Modifikation nicht gesehen habe. Mein Adblocker hat richtig gut funktioniert.... :oops:

Gruß
lotharek.pl
Benutzeravatar19.08.2019 um 21:47 Uhr von Erhard
Hi,

ich ATRisiere immer noch mit dem echten A8. Hab nen 130XE, daran kommt ne 1050 mit Speedy und daran kommt noch ein Interface Richtung PC (ich nehme meist das APE-USB-Interface. Dann mein selbstgeschriebener Sektorkopierer und GO. Dann hab ich auch die Ladegeräusche zur akustischen Kontrolle.

Mir fällt gerade auf - paßt nicht zum Thema. Sorry.

CU, Erhard
auf ABBUC.de antwortenauf ABBUC.de lesen alle aktiven ABBUC-Forum-Themen zurück zu atarixle.de