Suche: Jaguar-Spiel

Suche: Jaguar-Spiel
Benutzeravatar12.10.2019 um 11:46 Uhr von Sleepy
Hi,

ich suche das Spiel mit der Nummer J9028 von id Software für die Jaguar.

Sleepy
Re: Suche: Jaguar-Spiel
Benutzeravatar12.10.2019 um 13:40 Uhr von Tron04
Laut Website befindet es sich zumindest verschweißt in der Sammlung von Mr. Atari :D
Oder momentan bei ebay für ca. 60 € (UK + teurer Versand....)
Re: Suche: Jaguar-Spiel
12.10.2019 um 18:04 Uhr von patjomki
Das Spiel wird Ende Oktober 2019 von Amts wegen durch die BPjM vom Index gestrichen. Eventuell würde ich mit dem Kauf noch warten, da es anschließend vielleicht häufiger gehandelt wird.
Re: Suche: Jaguar-Spiel
Benutzeravatar13.10.2019 um 11:36 Uhr von Sleepy
@Tron04: Das hab´ ich auch gefunden... but not for sale. ;-)
@ patjomki: Danke für den Tip; dann warte ich noch etwas. Ist auch nicht soooo dringend.

Sleepy
Re: Suche: Jaguar-Spiel
Benutzeravatar13.10.2019 um 21:10 Uhr von Bernd
Hi Sleepy,
wenn du nur das Game zocken willst und nicht sammelst, es gibt noch das Skunk Board.
Ich selbst benutze es für das gesuchte Spiel und Doom zur Entspannung. :)
2 Spiele passen darauf.

Achdung!
Mein Spiel gebe ich auch nicht her..... :no:
Re: Suche: Jaguar-Spiel
Benutzeravatar14.10.2019 um 09:40 Uhr von Sleepy
Stimmt... ein jungfräuliches Skunk-Board habe ich ja auch noch im Keller liegen...

Das wäre natürlich eine Option. Da ich aber auch Jäger&Sammler bin halte ich trotzdem weiter die Augen nach einem "richtigen" Modul auf.

Sleepy
Re: Suche: Jaguar-Spiel
14.10.2019 um 19:53 Uhr von patjomki
Könnte mir auch vorstellen, dass wenn die Jaguar-SD-Karte (s. unten) erst einmal in größeren Stückzahlen am Markt ist, der eine oder andere einen Teil seiner Sammlung veräußern wird. Ich rechne jedenfalls mit einem größeren Angebot und eventuell sogar moderateren Preisen als derzeit.

https://new.retrohq.co.uk/shop/atari-ja ... -cartridge
Re: Suche: Jaguar-Spiel
Benutzeravatar14.10.2019 um 21:28 Uhr von andymanone
patjomki hat geschrieben:Könnte mir auch vorstellen, dass wenn die Jaguar-SD-Karte (s. unten) erst einmal in größeren Stückzahlen am Markt ist, der eine oder andere einen Teil seiner Sammlung veräußern wird. Ich rechne jedenfalls mit einem größeren Angebot und eventuell sogar moderateren Preisen als derzeit.

https://new.retrohq.co.uk/shop/atari-ja ... -cartridge


Hey, Patjomki, Danke für die Info! Das ist ja der Knaller 8):thumbup: !!!
Hatte das garnicht auf dem Schirm bisher :roll: !

Habe das Teil gleich mal vorbestellt :mrgreen: .

Gtx.,
andY
Re: Suche: Jaguar-Spiel
17.10.2019 um 18:43 Uhr von patjomki
Freut mich, dass ich helfen konnte. :D

Mal gespannt, wie lange es dauert, bis die nächste Lieferung erfolgt.
Re: Suche: Jaguar-Spiel
Benutzeravatar17.10.2019 um 19:22 Uhr von andymanone
patjomki hat geschrieben:Freut mich, dass ich helfen konnte. :D

Mal gespannt, wie lange es dauert, bis die nächste Lieferung erfolgt.
Jaaa! Danke sehr :beer: !
Wenn ich das richtig sehe, bin ich derzeit auf Vorbesteller-Position 822 :shock: .
Da haben die Jungs von "Retro HQ" ´ne Menge Teile zusammenzuschrauben ;).
Na mal sehen wann die liefern...

Immerhin sind sie so fair, dass sie Geld vom Konto erst einziehen, wenn Sie mit der Auslieferung beginnen.

Gtx.,
andY
Re: Suche: Jaguar-Spiel
Benutzeravatar17.10.2019 um 19:25 Uhr von Sleepy
Hm, ich stehe an Stelle 825... :shock:

Dann hast Du ja schon erste Erfahrungen gesammelt wenn mein Cart eintrudelt. :mrgreen:

Vlt. / hoffentlich beziehen sich die Angaben auf die insgesammt getätigten Vorbestellungen (inkl. inzwischen erfüllter Bestellungen) und auf das ganze Sortiment. :floet

825 Preorders für einen Jaguar-Artikel erscheinen mir etwas hoch... ;-)

Sleepy
Re: Suche: Jaguar-Spiel
Benutzeravatar17.10.2019 um 19:28 Uhr von andymanone
Sleepy hat geschrieben:Hm, ich stehe an Stelle 825... :mrgreen:

Dann hast Du ja schon erste Erfahrungen gesammelt wenn mein Cart eintrudelt. :mrgreen:

Sleepy


Genau!!! :rofl2
Re: Suche: Jaguar-Spiel
18.10.2019 um 20:00 Uhr von slx
Ich stehe schon länger auf Platz 106...da wird das Incognito wohl vorher da sein.

Ich habe 2015 zugeschlagen, da gab's auf EBay.fr jemand, der größere Mengen Wolfenstein 3D verkauft hat, hat aber schon damals 46 EUR inkl. Porto gekostet.

Ich bin gespannt, ob die Spiele durch die SD-Cartridge von SainT wirklich billiger werden. Spielen könnte man schon jetzt - wenn auch etwas unbequemer - via Skunkboard. Ich glaube, es sind einfach recht viele Sammler unterwegs, die vollständige Sammlungen im Regal herzeigen können wollen bzw. aus Prinzip nur Originale spielen.
Re: Suche: Jaguar-Spiel
Benutzeravatar18.10.2019 um 20:08 Uhr von andymanone
slx hat geschrieben:Ich stehe schon länger auf Platz 106...da wird das Incognito wohl vorher da sein.

106 ??? Wow :shock: !
Dann hoffe ich, ich bekomme meine Bestellung noch BEVOR ich in Rente gehe :roll::mrgreen: .....

Wann hattest Du denn vorbestellt?
Und wurde Dein Konto schon belastet oder bisher noch nicht?

Gtx.,
andY
Re: Suche: Jaguar-Spiel
19.10.2019 um 20:15 Uhr von patjomki
Sleepy hat geschrieben:Hm, ich stehe an Stelle 825... :shock:

Dann hast Du ja schon erste Erfahrungen gesammelt wenn mein Cart eintrudelt. :mrgreen:

Vlt. / hoffentlich beziehen sich die Angaben auf die insgesammt getätigten Vorbestellungen (inkl. inzwischen erfüllter Bestellungen) und auf das ganze Sortiment. :floet

825 Preorders für einen Jaguar-Artikel erscheinen mir etwas hoch... ;-)

Sleepy


So wie ich das verstanden habe, ist das tatsächlich die aktuelle Position in der Warteschlange. Wenn welche ausgeliefert werden, wird Deine Nummer angepasst und wenn Du Deine Bestelldetails dann ansiehst, müsste die Nummer niedriger geworden sein.

Da aber jetzt jemand aus Deutschland Stress gemacht hat (http://www.retro-modding.de), der hier glaube ich auch schon einmal für Unruhe gesorgt hat, muss derzeit wohl leider erst einmal geklärt werden, wie Lieferungen aus UK in die EU vonstatten gehen können. Hoffentlich geht der Brexit schnell, dann gilt das WEEE für UK wahrscheinlich nicht mehr. :D

Unabhängig davon vermute ich aber, dass die Lieferungen nach D wohl länger dauern werden. :(
Re: Suche: Jaguar-Spiel
19.10.2019 um 20:21 Uhr von patjomki
slx hat geschrieben:Ich bin gespannt, ob die Spiele durch die SD-Cartridge von SainT wirklich billiger werden. Spielen könnte man schon jetzt - wenn auch etwas unbequemer - via Skunkboard. Ich glaube, es sind einfach recht viele Sammler unterwegs, die vollständige Sammlungen im Regal herzeigen können wollen bzw. aus Prinzip nur Originale spielen.


Vermutlich wird es sich nie wieder total entspannen, d.h. so wie die Preise mal waren. Als ich meine Sammlung begonnen habe, da gab es Jaguar-Games teilweise geschenkt (Club Drive). :shock:

Aber gefühlt gingen die Lynx-Spielepreise zumindest eine kurze Zeit nach Auslieferung der SD-Karte für die Handheldkonsole runter. Ich drücke Euch jedenfalls die Daumen, dass es preislich zumindest wieder etwas ziviler zugehen wird. Aktuell finde ich die Preissituation überzogen.

Bei der eigentlichen Konsole rechne ich durch die SD-Karte allerdings eher mit noch höheren Preisen.
Re: Suche: Jaguar-Spiel
Benutzeravatar19.10.2019 um 22:35 Uhr von andymanone
patjomki hat geschrieben:Da aber jetzt jemand aus Deutschland Stress gemacht hat (http://www.retro-modding.de), der hier glaube ich auch schon einmal für Unruhe gesorgt hat, muss derzeit wohl leider erst einmal geklärt werden, wie Lieferungen aus UK in die EU vonstatten gehen können.

Och neee, nicht DAS Bürschchen schon wieder :roll: !

Erinnert mich an das alte Sprichwort:

"Der größte Schuft im ganzen Land, ist und bleibt der Denunziant!"

Und der feiert sich auch noch auf seiner FB-Seite, Stress gemacht zu haben.....

Gtx.,
andY
Re: Suche: Jaguar-Spiel
19.10.2019 um 23:14 Uhr von slx
Wow, der Typ sieht ja hinter jeder Ecke eine Verschwörung und hat "a big chip on his shoulder"... ich war schon versucht, in seinem FB-Thread ein paar Gegenargumente zu posten, aber letztlich macht man damit nur Werbung für seine Seite, und ihn wird man kaum überzeugen. SainT hat auf seiner Website auch was dazu gepostet.

Was bei all der überheblichen Betrachtung auch irgendwie auf der Strecke bleibt ist die Tatsache, dass eine Menge Zeit und Hirnschmalz in die Entwicklung geflossen sind, und dass irgendwer die ganzen angeblich so billigen Teile auch zusammenlöten muss. Es kann ja wohl niemand verlangen, dass der Verkäufer gratis macht.

Ich verstehe schon, dass bleifrei produzieren und recyclingfähige Verpackungen bei Produktion im industriellen Maßstab wichtig sind, aber selbst wenn SainT 2000 Jag-Module verkauft, macht das das Kraut nicht fett. Es verlangt ja auch keiner, dass ein Ersatz-Auspuff für einen Jaguar E-Type oder einen 55er Käfer nur mit Kat geliefert werden darf...

Ich bin kein 2600 Homebrew-Sammler, aber wenn mir was gefällt, werde ich weiter von AtariAge oder wem auch immer kaufen, der Retro-Computer unterstützt. Selbst wenn ich das im Moment nur marginal "brauche" finde ich es gut, die Leute zu unterstützen, die was für das Hobby tun. (SainT arbeitet gerade an einer 7800-SD-Cartridge!)

Das mit der Warteliste könnte tatsächlich spannend werden, wenn England austritt. Dann könnte Einfuhrumsatzsteuer anfallen, evt. sogar Zoll. Aber im Moment sieht es ohnehin eher nach neuerlicher Brexit-Verschiebung aus. Abgebucht wurde meiner Erinnerung nach noch nix. Ich habe am 19.8 gleich nach Erhalt der Mail, dass die Vorbestellungen offen sind, bestellt und hatte damals Nummer 188.
Re: Suche: Jaguar-Spiel
20.10.2019 um 11:59 Uhr von slx
Immerhin hat er geschafft, dass die Jaguar-SD-Cartridges vorläufig nicht mehr innerhalb der EU verkauft werden...ich bleibe wohl noch länger Nr. 106.
Re: Suche: Jaguar-Spiel
Benutzeravatar20.10.2019 um 14:18 Uhr von andymanone
slx hat geschrieben:Immerhin hat er geschafft, dass die Jaguar-SD-Cartridges vorläufig nicht mehr innerhalb der EU verkauft werden...ich bleibe wohl noch länger Nr. 106.

Unser "spezieller Freund" hat noch ganz andere Sachen gegen SainT gestartet (Auf AA nachzulesen)...
Das als "Rufmordkampagne gegen Mitbewerber" zu titulieren ist fast noch zu harmlos :nono:...

Gtx.,
andY
auf ABBUC.de antwortenauf ABBUC.de lesen alle aktiven ABBUC-Forum-Themen zurück zu atarixle.de