Erledigt: B: TechniSat SkyStar USB 2

Erledigt: B: TechniSat SkyStar USB 2
22.11.2019 um 13:05 Uhr von GoodByteXL
Beim Aufräumen fiel mir ein treuer Begleiter aus alten Campingzeiten in die Hände, den ich nicht mehr benutze:

TechniSat SkyStar USB 2 mit der Windows-Software, Netzteil und USB-Kabel.

Das ist ein DVB-S-Empfänger zum Anschluss an Laptop/PC über USB 2.0.

https://www.technisat.com/de_DE/Aktuell ... uctID=1873
B: TechniSat SkyStar USB 2
Benutzeravatar29.11.2019 um 20:02 Uhr von Erhard
Hi,

kann der die Satelliten von heute? Ich hab noch eine digitale Flachschüssel im Keller …

CU, Erhard
Re: B: TechniSat SkyStar USB 2
Benutzeravatar30.11.2019 um 08:43 Uhr von Sleepy
Lt. Herstellerseite empfängt er "DigitalSat". Da es beim digitalen SAT-Empfang imho - glücklicher Weise - keine "Verbesserungen" in Form inkompatibler Komprimierungsmethoden gab, müßte der heute noch funktionieren. ;-)

Sleepy
Re: B: TechniSat SkyStar USB 2
30.11.2019 um 14:24 Uhr von GoodByteXL
Sleepy hat geschrieben:Lt. Herstellerseite empfängt er "DigitalSat". Da es beim digitalen SAT-Empfang imho - glücklicher Weise - keine "Verbesserungen" in Form inkompatibler Komprimierungsmethoden gab, müßte der heute noch funktionieren. ;-)

Sleepy

Ja, der funktioniert. Hatte dazu eine 40er-Schüssel auf Ständer. Das Setup hatte selbst hier 37,004308, -8,945288 und hier gut funktioniert. Die Camper mit der automatischen Anlage hatten da schon aufgegeben.

Aber dann wollte mein Chef lieber ein TV haben statt Laptop. Seither ist es über, aber zu schade zum Entsorgen. Wer's gebrauchen kann ...

Nachtrag: Habe eben auch die Fernbedienung dafür gefunden. Nie benutzt am Laptop.
B: TechniSat SkyStar USB 2
Benutzeravatar02.12.2019 um 17:22 Uhr von Erhard
Hi Walter,

in der Hoffnung, daß DVB-Viewer das Teil mit den Treibern erkennt, würde ich ihn nehmen.

Eilt aber nicht - ich schau eh sehr wenig fern, fast immer nur aufgenommene Animes, bestenfalls zwischendurch SRTL.

CU, Erhard
Re: B: TechniSat SkyStar USB 2
03.12.2019 um 10:02 Uhr von GoodByteXL
Erhard hat geschrieben:Hi Walter,

in der Hoffnung, daß DVB-Viewer das Teil mit den Treibern erkennt, würde ich ihn nehmen.

Eilt aber nicht - ich schau eh sehr wenig fern, fast immer nur aufgenommene Animes, bestenfalls zwischendurch SRTL.

CU, Erhard

Moijn Erhard!
Ja, funzt mit dem DVB-Viewer. M.E. das beste Programm seiner Art.

Was vielfach vergessen wird: Mir sind im Ausland aktuelle Nachrichten wichtig - und die bekommt man mit so einem Empfänger über Satellitenradio. War damals notwendig geworden, weil die deutschen Auslandssender auf Mittelwelle abgeschaltet wurden.
auf ABBUC.de antwortenauf ABBUC.de lesen alle aktiven ABBUC-Forum-Themen zurück zu atarixle.de