Flugsimulator zu Ersteigern

Flugsimulator zu Ersteigern
Benutzeravatar18.07.2020 um 15:31 Uhr von Bernd
So ein Angebot gibt es nicht alle Tage. Ein Top Flugsimulator inklusive Lageplattform für echtes Fluggefühl gibt es hier zu ersteigern. Selbst die Handtrimmung ist vorhanden.Bei den Kopfhöhern vermisse ich das Original Sennheiser Modell mit seiner Rauschunterdrückung.
https://www.flugrevue.de/zivil/flugsimu ... nNiP0KlJJE
Re: Flugsimulator zu Ersteigern
Benutzeravatar21.07.2020 um 07:28 Uhr von Sleepy
Gekoppelt mit 4 ATARIs und einem modifizierten FSII, der der das Bild auf vier Ansichten verteilt, kommt da wohl ein ganz neues Feeling auf... ;-)

Sleepy
Re: Flugsimulator zu Ersteigern
21.07.2020 um 10:35 Uhr von alers
Sleepy hat geschrieben:Gekoppelt mit 4 ATARIs und einem modifizierten FSII, der der das Bild auf vier Ansichten verteilt, kommt da wohl ein ganz neues Feeling auf... ;-)

Sleepy

Neee, da reicht mir der FSII als Modul einfach aus ;-)
Und für die Kohle die Die haben möchten, kaufe ich mir lieber mehr A8-Zeug :-)
Re: Flugsimulator zu Ersteigern
Benutzeravatar21.07.2020 um 11:43 Uhr von skriegel
Ein Freund von mir hatte mal ein Setup mit 5 Monitoren und einigen Steuerelementen (nicht das ganze Cockpit wie hier) in seinem Wohnzimmer aufgebaut. Das war technisch sehr cool, aber es hat mich so gar nicht gereizt, den Flugsimulator zu spielen. Ok, wenn das ganze hydraulisch gelagert wäre... ;)

Ich spiele aber auch sowieso lieber Kennedy Approach als FSII.
Re: Flugsimulator zu Ersteigern
21.07.2020 um 13:50 Uhr von alers
skriegel hat geschrieben:Ein Freund von mir hatte mal ein Setup mit 5 Monitoren und einigen Steuerelementen (nicht das ganze Cockpit wie hier) in seinem Wohnzimmer aufgebaut. Das war technisch sehr cool, aber es hat mich so gar nicht gereizt, den Flugsimulator zu spielen. Ok, wenn das ganze hydraulisch gelagert wäre... ;)

Naja, ich denke mal, wenn man soviel Schotter locker macht, sollte man vllt lieber einfach nen richtigen Flugschein machen...

skriegel hat geschrieben:Ich spiele aber auch sowieso lieber Kennedy Approach als FSII.

Naja, FSII hat den Vorteil, daß es realistischer und vor allem auf "beiden" ATARIs vorhanden ist...
auf ABBUC.de antwortenauf ABBUC.de lesen alle aktiven ABBUC-Forum-Themen zurück zu atarixle.de