Disketten

An- und Verkauf von Hard- und Software

Moderatoren: Sleeπ, andymanone

Antworten
Z-Mat
Beiträge: 6
Registriert: 31.03.2024 15:53
Kontaktdaten:

Disketten

Beitrag von Z-Mat »

Hallo,

ich suche leere 5,25 Zoll Disketten für den C64. Wohne in der Schweiz.
Würde mich über ein Angebot freuen.

Grüsse, Z-Mat

Benutzeravatar
edelro
Beiträge: 226
Registriert: 23.08.2021 17:12
Has thanked: 84 times
Been thanked: 32 times
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von edelro »

Schon mal bei ebay geschaut :o
Wir wissen, dass es Dinge gibt, die wir nicht wissen.
Aber es gibt auch Dinge, von denen wir nicht wissen, dass wir sie nicht wissen.
HOME

Benutzeravatar
Kveldulfur
Beiträge: 637
Registriert: 17.08.2021 02:32
Has thanked: 246 times
Been thanked: 168 times
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von Kveldulfur »

Hi!

Bei Kleinanzeigen ein noch eingeschweißtes Paket Disketten:
https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/ ... 9-225-9196

Grüße
Janko

Benutzeravatar
Sleeπ
Beiträge: 1636
Registriert: 18.06.2021 20:58
Has thanked: 103 times
Been thanked: 319 times
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von Sleeπ »

Z-Mat hat geschrieben:
02.04.2024 12:34
Wohne in der Schweiz.
Hi,

wilkommen hier im Forum! :-)

Die oben verlinkten BASF-Disk sind grundsätzlich passend. Ich kann aber nicht sagen was der Versand D -> CH kostet; du würde ich mich an Deiner Stelle erst mal schlau machen. (Ich bin nicht der Verkäufer!)

Ist vielleicht ein unnötiger Hinweis, aber mir war es anfangs bei meinen ersten Experimenten mit Audio-Kassetten nicht bewußt:
Du kannst auch gebrauchte Disketten verwenden; die kann man, wie AUDIO-Kassetten, mit etwas völlig anderem überspielen bzw. formatieren. Eine für ATARI formatierte Disk kann man mit dem C64 neu formatieren, umgekehrt natürlich auch.

Wenn Du (neue) Disks findest, achte drauf daß es keine "HD"-Disketten sind; damit kommen die ATARI-Laufwerke nicht zurecht und ich gehe mal davon aus dass für die Commodore-Laufwerke das gleiche gillt. Leider findet man neue HD relativ häufig, neue SD oder DD sind schon deutlich seltener/sehr schwer zu finden.

Die Bezeichnung ist wie folgt:

SS: single sided, alternative Bezeichnungen: 1S, 1
DS: Double sided, alternative Bezeichnungen: 2S, 2
SD: Single Density
DD: Double Density, alternative Bezeichnung: 2D

Eine einseitige Disk (SS) unterscheidet sich von einer zweiseitigen Disk (DS) erstmal nur durch eine zweite Kerbe am Rand, an der die Floppy erkennt ob sie die aktuelle Seite der Disk beschreiben kann. Dafür gab es extra Locher, um aus einer "SS" eine "DS" Disk zu machen. Die Rückseite war grundsätzlich nutzbar, bei den als Single-Sided deklarierten Disks soll diese nur nicht geprüft gewesen sein.

Edit: Gerade gefunden: csw-Verlag
Sleeπ

Benutzeravatar
MurphyFox
Beiträge: 18
Registriert: 18.08.2021 18:04
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1 time
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von MurphyFox »

Beim Restore Store gibts es auch Disketten, 10 Stück für 10€.

Murphy
Nachts ists dunkler als draußen, und zu Fuß ists weiter als übern Berg.

Z-Mat
Beiträge: 6
Registriert: 31.03.2024 15:53
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von Z-Mat »

Danke für alle Antworten! Denen werde ich mal nachgehen.

@SleeTT: von polyplay.xyz habe ich vor kurzem 10 HD-Disketten bekommen. Die konnte ich nicht mal formatieren.
Da habe ich wieder mal was dazugelernt...

Benutzeravatar
mega-hz
Beiträge: 246
Registriert: 03.11.2021 11:23
Has thanked: 44 times
Been thanked: 77 times
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von mega-hz »

ich hätte noch einige gebrauchte abzugeben
geht nicht gibs nicht, meistens.. ansonsten: 4C 77 E4 geht immer!

Benutzeravatar
mega-hz
Beiträge: 246
Registriert: 03.11.2021 11:23
Has thanked: 44 times
Been thanked: 77 times
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von mega-hz »

Z-Mat hat geschrieben:
04.04.2024 07:37
Danke für alle Antworten! Denen werde ich mal nachgehen.

@SleeTT: von polyplay.xyz habe ich vor kurzem 10 HD-Disketten bekommen. Die konnte ich nicht mal formatieren.
Da habe ich wieder mal was dazugelernt...
Die HD Disketten kann man auch nicht in einer 1050 oder so formatieren, das klappt aufgrund der unterschiedlichen Dichte nicht.
geht nicht gibs nicht, meistens.. ansonsten: 4C 77 E4 geht immer!

Z-Mat
Beiträge: 6
Registriert: 31.03.2024 15:53
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von Z-Mat »

mega-hz hat geschrieben:
05.04.2024 21:46
ich hätte noch einige gebrauchte abzugeben
Super, wie wollen wir das machen? Falls Du in der Schweiz wohnst könnte ich sie ev. abholen?

Benutzeravatar
mega-hz
Beiträge: 246
Registriert: 03.11.2021 11:23
Has thanked: 44 times
Been thanked: 77 times
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von mega-hz »

Nicht ganz Schweiz:-)

Norddeutschland zwischen H und HB.

Aber auch hier gibt es die Post
geht nicht gibs nicht, meistens.. ansonsten: 4C 77 E4 geht immer!

Benutzeravatar
edelro
Beiträge: 226
Registriert: 23.08.2021 17:12
Has thanked: 84 times
Been thanked: 32 times
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von edelro »

Kann ich auch einige bekommen? Hab seit Gestern wieder eine 1050 die auch funktioniert.
Wir wissen, dass es Dinge gibt, die wir nicht wissen.
Aber es gibt auch Dinge, von denen wir nicht wissen, dass wir sie nicht wissen.
HOME

Z-Mat
Beiträge: 6
Registriert: 31.03.2024 15:53
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von Z-Mat »

mega-hz hat geschrieben:
06.04.2024 19:39
Nicht ganz Schweiz:-)

Norddeutschland zwischen H und HB.

Aber auch hier gibt es die Post
Gut reicht die Post bis weit nach oben ;-)
Ich würde gerne 10 Disketten bestellen. Was kosten die?

Oelfuss
Beiträge: 30
Registriert: 08.11.2023 22:23
Has thanked: 66 times
Been thanked: 6 times
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von Oelfuss »

mega-hz hat geschrieben:
06.04.2024 19:39
Nicht ganz Schweiz:-)

Norddeutschland zwischen H und HB.

Aber auch hier gibt es die Post
Zwischen H und HB sitze ich auch! Gruss aus dem LK Nienburg :mrgreen:

Benutzeravatar
mega-hz
Beiträge: 246
Registriert: 03.11.2021 11:23
Has thanked: 44 times
Been thanked: 77 times
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von mega-hz »

LK DH
Nähe Sulingen

Muss erstmal alle zusammen suchen und zählen...
geht nicht gibs nicht, meistens.. ansonsten: 4C 77 E4 geht immer!

Benutzeravatar
mega-hz
Beiträge: 246
Registriert: 03.11.2021 11:23
Has thanked: 44 times
Been thanked: 77 times
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von mega-hz »

So, habe mal alle 5 1/4 " Disketten zusammen gesucht.
Es sind ca. 200 Stück.
KEINE neuen! Alle gebraucht.
Teilweise von XL/XE, C64 oder Siemens PC.

Hab keine Ahnung was die kosten sollen, macht Vorschläge und schreibt mir, wieviel Ihr braucht.
Bin froh, wenn wieder etwas mehr Platz da ist :-)

Versand nach LK Nienburg unmöglich! :-) Selbstabholung bei einem Kaffee!
Dateianhänge
20240408_222756.jpg
geht nicht gibs nicht, meistens.. ansonsten: 4C 77 E4 geht immer!

Benutzeravatar
edelro
Beiträge: 226
Registriert: 23.08.2021 17:12
Has thanked: 84 times
Been thanked: 32 times
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von edelro »

PN gesendet :mrgreen:
Wir wissen, dass es Dinge gibt, die wir nicht wissen.
Aber es gibt auch Dinge, von denen wir nicht wissen, dass wir sie nicht wissen.
HOME

Z-Mat
Beiträge: 6
Registriert: 31.03.2024 15:53
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von Z-Mat »

mega-hz hat geschrieben:
08.04.2024 23:14
So, habe mal alle 5 1/4 " Disketten zusammen gesucht.
Es sind ca. 200 Stück.
KEINE neuen! Alle gebraucht.
Teilweise von XL/XE, C64 oder Siemens PC.

Hab keine Ahnung was die kosten sollen, macht Vorschläge und schreibt mir, wieviel Ihr braucht.
Bin froh, wenn wieder etwas mehr Platz da ist :-)

Versand nach LK Nienburg unmöglich! :-) Selbstabholung bei einem Kaffee!
Ich würde 20 Euro bieten für 20 Disketten.

Benutzeravatar
mega-hz
Beiträge: 246
Registriert: 03.11.2021 11:23
Has thanked: 44 times
Been thanked: 77 times
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von mega-hz »

Ok, schick mir Deine Adresse per PN.
geht nicht gibs nicht, meistens.. ansonsten: 4C 77 E4 geht immer!

Z-Mat
Beiträge: 6
Registriert: 31.03.2024 15:53
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von Z-Mat »

Gut, PN gesendet.

Benutzeravatar
mega-hz
Beiträge: 246
Registriert: 03.11.2021 11:23
Has thanked: 44 times
Been thanked: 77 times
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von mega-hz »

Nachdem ich ca. 10 alte Disketten verschickt habe und die Info bekommen habe, daß über die Hälfte nicht funktionieren,
habe ich mich drangesetzt und meine 1050 wieder aktiviert.
Dann Disketten kopiert bzw. versucht.
Mir ist aufgefallen daß sehr viele der Disketten die in einem 10er Karton sich befanden, sich nur ganz schlecht formatieren liessen.
Die Speedy formatiert ja von Track40 runter bis 0,
Bereits bei Track 38 oder so gab es die ersten Fehler.
Das Merkwürdige ist: je öfter ich "Retry" ausgeführt habe, desto weiter kam die Formatierung bis zum Schluss auch Track0 fehlerfrei
formatiert wurde. Einmal so formatiert funktioniert die Disk dann auch tadellos.
Wiegesagt, das waren Disketten aus den originalen Disketten-Papp-Verpackungen.
Ich habe keine Ahnung wo die schon überall rumlagen, mag sein daß die in der Nähe eines fetten Lautsprechers lagen.
Alle Disketten -darunter auch meine eigenen von damals- die in den üblichen großen Plastik-Disketten-Kästen sind, laufen sofort!
Habe auch ein paar Magazin Disketten wie CSM, ABBUC probiert, alles prima.
Einen Nikotin-Film ;) schliesse ich aus, da die Packungen geschlossen waren.

Kann es tatsächlich sein, daß durch eine starke Magnetisirung die Floppys so durcheinander sind?
Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
Werd es morgen mal testen: eine funktionierende Disk an den Magneten eines 38er Bass ranhalten und schauen wie die sich dann verhält.
geht nicht gibs nicht, meistens.. ansonsten: 4C 77 E4 geht immer!

wosch
Beiträge: 499
Registriert: 17.08.2021 21:16
Wohnort: Reutlingen
Has thanked: 467 times
Been thanked: 145 times
Kontaktdaten:

Re: Disketten

Beitrag von wosch »

Sowas hab ich mal bei den 3,5" getestet. Gleicher Effekt. Je öfter man die Disk formatiert umso höher ist die Chance das die Disk wieder funktioniert. Ich könnte mir vorstellen das, laienhaft gesagt, die Magnetfelder wieder besser ausgerichtet werden. Was bei den 3,5" geholfen hat, war das formatieren in einem PC-HD-LW. Anschliessend funktionierte die Disk auch in einem Atari-ST-LW. Allerdings war die Ausschussrate trotzdem sehr hoch.
Gruß
Wolfgang

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast