Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.
Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist der Atari Bit Byter User Club e.V., vertreten durch den Vorstand:

ABBUC e.V.
c/o Sascha Kriegel, 1. Vorsitzender
Rückertstraße 23
22089 Hamburg

Mobil: +49 (0) 151 / 22 63 14 63
Email: sascha@abbuc.de

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Freiwillige Daten erfassen wir in Webformularen (Kommentare zu Seiten der Homepage, Beiträge im Forum, Mitgliedsantrag). Ihre Daten werden erhoben, dass Sie uns diese aktiv mitteilen. Technische Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind Daten wie z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs. Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Welche Daten verarbeiten wir und auf welcher Rechtsgrundlage geschieht die Verarbeitung?

Server-Logfiles
Wir verarbeiten automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage
IP-Adresse
Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 DSGVO “Rechtmäßigkeit der Verarbeitung”.

Wozu werden Ihre Daten genutzt?

Technische Daten werden erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Sie werden auch zu Analyse der Nutzung unserer Seiten ausgewertet.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen.

Ihnen steht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist die Landesdatenschutzbeauftragte von Nordrhein-Westfalen, da der Verein hier seinen Sitz hat. Die alphabetisch sortierte Kontaktliste finden Sie unter:
https://www.ldi.nrw.de/mainmenu_Ueberuns/submenu_Kontaktpersonen/index.php.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die beim Aufruf von Internetseiten durch den Internet Browser auf Ihrem lokalen Rechner gespeichert werden. In den Dateien speichern Internetseiten verschiedene Informationen, um die Nutzung von besuchten Internetseiten für Sie komfortabler zu gestalten. In Cookies wird beispielsweise das Login gespeichert, um Sie bei einem späteren Besuch der Internetseite automatisch anzumelden, ohne dass Sie Ihre Zugangsdaten noch einmal manuell eingeben müssen.

Wir setzen Cookies für folgende Zwecke ein:
Anmeldung: Bei der Anmeldung werden Ihre Zugangsdaten in verschlüsselter Form als Cookies gespeichert, um Sie bei einem späteren Seitenaufruf automatisiert anzumelden. Im Anmeldefenster können Sie mit der Option „Akzeptieren“ festlegen, ob diese Cookies angelegt werden sollen.
Sitzung: Beim ersten Aufruf unserer Seite wird eine neue Sitzung gestartet, diese wird durch ein eindeutiges Cookie Ihrem Computer zugeordnet. Sitzungen erlauben es, Sie zwischen zwei Seitenaufrufen wieder zu erkennen und Ihnen alle Funktionalitäten bereitstellen zu können. Es handelt sich um ein temporäres Cookies, das beim Beenden des Internet Browsers automatisch gelöscht wird.
Drittanbieter-Dienste: Die Einblendung von Werbeanzeigen oder das Teilen von Inhalten auf sozialen Netzwerken oder vergleichbaren Internetseiten kann die Erzeugung eines Cookies zur Folge haben. Diese Cookies werden nicht direkt von unserer Seite erzeugt, sondern durch den Drittanbieter selbst.

Cookies können in den Einstellungen Ihres Internet Browsers verwaltet und entfernt werden. Darüber hinaus lässt sich in den Einstellungen das Speichern von Cookies zudem vollständig deaktivieren.