XC 12- Turbo

Moderator: Sleeπ

Antworten
Benutzeravatar
Sleeπ
Beiträge: 723
Registriert: 18. Jun 2021, 20:58
Has thanked: 4 times
Been thanked: 49 times
Kontaktdaten:

XC 12- Turbo

Beitrag von Sleeπ »

Halo Gemeinde,
ich bin grad am o.g.Thema. :?
Zu meinen Testzwecken fehlen mir einfach 1-2 Kassetten mit org. Turboprogrammen incl. des erforderlichen Vorprogramms- wie Softymaus 88 oder ähnlich.

:beer: Kann jemand von Euch da eine Kopie, natürlich gegen Aufwandsentschädigung , abgeben?

Grüße aus dem Harz.
Bin hier leider allein in der Region.
Alex(Micha)
Sleeπ

Benutzeravatar
Sleeπ
Beiträge: 723
Registriert: 18. Jun 2021, 20:58
Has thanked: 4 times
Been thanked: 49 times
Kontaktdaten:

Re: XC 12- Turbo

Beitrag von Sleeπ »

von CharlieChaplin » Do 18. Mär 2021, 01:05
Hmmm,

ich besitze keinen Turbo und auch keine Turbo-Tapes aber vielleicht ist im Mitgliederbereich bei den Turbo-Tape-Tools ja etwas dabei, was du suchst: https://www.abbuc.de/mitgliedschaft/dow ... tool-packs
Sleeπ

Benutzeravatar
Sleeπ
Beiträge: 723
Registriert: 18. Jun 2021, 20:58
Has thanked: 4 times
Been thanked: 49 times
Kontaktdaten:

Re: XC 12- Turbo

Beitrag von Sleeπ »

von Fan2000 » So 11. Apr 2021, 12:03
Hallo Alex,

ich habe gerade das hier gefunden https://turgen.sourceforge.io/
Scheint sehr interessant zu sein, da kann man xex-Files in Turbo Files umwandeln. Es ist auch eine große Auswahl an Turbo-Modi möglich .
Vielleicht hilft es Dir weiter.

LG

Fan2000
Sleeπ

Benutzeravatar
luckybuck
Beiträge: 15
Registriert: 18. Jun 2021, 23:01
Has thanked: 9 times
Been thanked: 2 times
Kontaktdaten:

Re: XC 12- Turbo

Beitrag von luckybuck »

Der Umbau der XC12 ist ja gelöst, was fehlt ist noch die Tabelle, welches Porgramm mit welchem Format in welcher Geschwindigkeit geht. Ist bei mir auf der Liste, wird in die Wiki kommen. Hilfe ist natürlich immer gerne willkommen...
Schöne Grüße,
Luckybuck
Atari WIKI, Atarimania & Archive.org

Benutzeravatar
dl7ukk
Beiträge: 92
Registriert: 25. Aug 2021, 23:03
Been thanked: 8 times
Kontaktdaten:

Re: XC 12- Turbo

Beitrag von dl7ukk »

.
Hallo
(Prima Roland, das habe ich dann auch verstanden) :mrgreen:
.
luckybuck hat geschrieben:
8. Sep 2021, 18:21
Der Umbau der XC12 ist ja gelöst, was fehlt ist noch die Tabelle, welches Porgramm mit welchem Format in welcher Geschwindigkeit geht. Ist bei mir auf der Liste, wird in die Wiki kommen. Hilfe ist natürlich immer gerne willkommen...
.
Das ist prinzipiell richtig, aber sehr zeitaufwändig. Es gibt nur wenige Programme die wirklich
COM Files auf Turbo-Tape konvertieren. Dagegen gibt es viele, viele Hacks. Das Problem ist, wie üblich den Weizen von der Spreu zu trennen.

Wirklich nachvollziehbar (!!), also
COM -> Turbo -> Turb-Tape starten
habe ich nur Turbo-Speed-89-Devilsoft probiert.

Ich weiß nicht genau, wie Sven Gleich (Hallo) das sieht. Von Ihm gibt es eine Disk (und mehr) wo ein Menge drauf ist.
Die Umbau-Anleitung dort ist ok, es geht aber leichter. (Danke in den Harz!!). Dazu gibt einen Artikel in einem der letzten Abbuc-Mag-Beilagen. Die Nummer habe ich gerade nicht parat.

Wenn es Fragen und/ oder Hinweise gibt, bitte melden.

An dieser Stelle einen Gruß an Günter, der Schleife87/88 geschaffen hat.


dl7ukk
Dateianhänge
1.png
1.png (3.03 KiB) 541 mal betrachtet

Benutzeravatar
skr
Beiträge: 66
Registriert: 7. Jun 2021, 00:25
Wohnort: Hamburg, Germany
Has thanked: 8 times
Been thanked: 6 times
Kontaktdaten:

Re: XC 12- Turbo

Beitrag von skr »

dl7ukk hat geschrieben:
9. Sep 2021, 00:19
Die Umbau-Anleitung dort ist ok, es geht aber leichter. (Danke in den Harz!!). Dazu gibt einen Artikel in einem der letzten Abbuc-Mag-Beilagen. Die Nummer habe ich gerade nicht parat.
Magazin 144, Seite 22. Findet sich als PDF auch im Mitgliederbereich der Webseite.
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur.

SvenGleich
Beiträge: 3
Registriert: 2. Sep 2021, 07:10
Has thanked: 2 times
Kontaktdaten:

Re: XC 12- Turbo

Beitrag von SvenGleich »

Habe die ATR mit den Turbo-Utilities hier liegen. Ist es erlaubt, die hier einfach zu posten? Ansonsten plane ich, meine frühere Seite zum Turbo-Interface wieder zu re-aktivieren, wenn ich den Webspace beim Abbuc bekomme und ein paar freie Minuten finde. Ansonsten muss ich mal mittelfristig schauen, ob ich meine umgebaute XC-12 Datasette zum Laufen bekomme. Vermute fast nicht aber einen Versuch ist es wert. Und ein paar Magnetbänder mit Turboaufnahme gibt es vermutlich noch, aber da wird wohl die Zeit mittlerweile ihren Dienst verrichtet haben. Habe gefühlt vor 20 Jahren das letzte Mal damit etwas gemacht. Erinnere mich an ein Demo, dass es nur als Turboversion gab.

Herzliche Grüße, Sven

Benutzeravatar
dl7ukk
Beiträge: 92
Registriert: 25. Aug 2021, 23:03
Been thanked: 8 times
Kontaktdaten:

Re: XC 12- Turbo

Beitrag von dl7ukk »

Sleeπ hat geschrieben:
25. Aug 2021, 22:28
Halo Gemeinde,
ich bin grad am o.g.Thema. :?
Zu meinen Testzwecken fehlen mir einfach 1-2 Kassetten mit org. Turboprogrammen incl. des erforderlichen Vorprogramms- wie Softymaus 88 oder ähnlich.

:beer: Kann jemand von Euch da eine Kopie, natürlich gegen Aufwandsentschädigung , abgeben?

Grüße aus dem Harz.
Bin hier leider allein in der Region.
Alex(Micha)
Hi Alex,

mit einer jungfräulichen XC12 versuchen Nortobor und ich dir ein Turbo-Tape zu erstellen

Erstmal die XC12 umrüsten ...
Der Dateianhang 1.jpg existiert nicht mehr.
2.jpg

Nortobor & dl7ukk

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast