RespeQt 5.4.1 RC1 - Kann Spuren von TNFS enthalten

Alles rund um den ABBUC und Atari, was nicht in die anderen Kategorien passt.
Antworten
JoSch
Beiträge: 222
Registriert: 25.08.2021 21:40
Has thanked: 113 times
Been thanked: 77 times
Kontaktdaten:

RespeQt 5.4.1 RC1 - Kann Spuren von TNFS enthalten

Beitrag von JoSch »

Hallo Leute.

Ich habe auf der H.A.T.Z. begonnen einen TFNS-Server in RespeQt einzubauen.
Heute kann ich stolz die erste Version präsentieren: https://github.com/josch1710/RespeQt/re ... /r5.4.1RC1
Bitte mit diesem Release vorsichtig sein und keine wertvollen Dateien benutzen. Ich hoffe, es sind keine großen Fehler mehr drin, aber ich kann noch nicht garantieren, dass alles reibungslos von statten geht.

Der Server funktioniert so, dass jedes gerade gemountete Verzeichnis mit seinem Namen in einem virtuellen Dateisystem sichtbar ist. Hat man z.b. die Verzeichnisse A und B gemountet, wird dies als /A und /B aufgelistet, wenn man sich mit einem Client verbindet.

Ist ein Client verbunden, wird unten rechts in der Statuszeile das Netzwerksymbol aktiviert, bis die letzte Verbindung wieder geschlossen wurde.

Ich konnte erfolgreich ein Programm vom Fujinet aus starten. Wahrscheinlich findet ihr noch Probleme ;-).

Viel Spass.

JoSch
Beiträge: 222
Registriert: 25.08.2021 21:40
Has thanked: 113 times
Been thanked: 77 times
Kontaktdaten:

Re: RespeQt 5.4.1 RC1 - Kann Spuren von TNFS enthalten

Beitrag von JoSch »

Ach ja, und bitte nicht scheuen, Fehler oder Probleme zu melden. Hier, per PN oder auf Github ein Issue anlegen.
Danke.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast