ATARI CX20

ATARI CX20

Driving Controller

19?? –


ATARI CX30 640

Foto: (c) Malcolm Tyrrell

Der “driving”-Controller ATARI CX20 sieht dem gängigen Paddle ATARI CX30 zwar sehr ähnlich, funktioniert aber grundlegend anders. Bei dem mit dem  VCS-Spiel “Indy 500” ausgelieferten Controller handelt es sich um einen Impulsgeber, der die Drehrichtung und Drehgeschwindigkeit mittels zweier zeitversetzter Rechteckimpulse an den Rechner übergibt. Er hat keinen Anschlag.

Mit diesem Regler kann das Jaguar-Spiel Tempest gespielt werden.

Jahr 19??
Schnittstellen 1 x 9-polige SUB-D-Kupplung
Maße 128g
64 x 110 x 66 mm
Besonderheiten

Drehimpulsgeber ohne Anschlag
Nicht(!) kompatibel zum fast identisch aussehenden Paddle ATARI CX30.