IF / THEN (Beispiel Syntax Beschreibung Basic)

 

Mit Hilfe des IF/THEN-(Wenn-Dann)-Befehls kann der Computer
Vergleiche ausführen. Der weitere Programmablauf hängt dann
von dem Ausgang dieses Vergleichs ab. Das Ergebnis des
Vergleichs kann entweder ‘wahr’, oder ‘falsch ‘ sein. Ist
das Ergebnis ‘wahr’, so führt der Computer die Befehle
hinter dem THEN-Befehl aus. Ist die Bedin- gung nicht
erfüllt, so überspringt der Computer die Anweisungen hinter
dem THEN-Be- fehl und setzt das Programm in der nächsten
Zeile fort.

Es existieren folgende logische Vergleiche:
IF A=B THEN (Wenn A gleich B dann…)
IF A>B THEN (Wenn A größer B dann…)
IF A=B THEN (Wenn A größer oder gleich B dann…)
IF AB THEN PRINT “A IST GR0SSER B ALS B”